11. Mai 2011

Intelligent Wohnen

Komfort, Information, Sicherheit und Energiesparen sind einige der Hauptaspekte, welche "Intelligent Wohnen" charakterisieren und beim uDay IX thematisiert wurden.

Forschungen, Entwicklungen und Umsetzungsszenarien im Bereich "Intelligent Wohnen" zeigen schon seit längerem einen starken Aufwärtstrend. Intelligent Wohnen ist deshalb für alle Zielgruppen, quer durch die Bevölkerungsschichten, von technikaffinen jungen Menschen bis hin zu den SeniorInnen interessant.

Die Tagung gab Aufschluss über den neuesten Stand der Forschung sowie die praktische Umsetzung von technischen Lösungen im Wohnbereich. Somit lag der Fokus der Präsentationen und Diskussionen auf den Bereichen:

  • Konzepte neuer Wohnformen
  • Kommunikation und Information
  • Pflege- und Assistenztechnologien

 

Keynote Speaker

Dr. Boris de Ruyter, Philips Research Europe, Holland

Weitere Informationen über das Forschungszentrum Nutzerzentrierte Technologien