Bewerbung für ein Gastsemester an der FH Vorarlberg

Wenn Sie sich als Gaststudentin oder Gaststudent an der FH Vorarlberg bewerben möchten, bitten wir Sie folgende Informationen vorab genau durchzulesen und sich erst anschließend zu bewerben.

Bewerbungsfristen

  • Ende der Bewerbungsfrist für das Wintersemester: 15. Mai
  • Ende der Bewerbungsfrist für das Sommersemester: 15. November

Anmeldeprozess für Studierende von Partnerhochschulen für ein Gastsemester an der FH Vorarlberg

Bitte klären Sie vor dem Start der Onlinebewerbung mit Ihrer Heimathochschule ab, ob diese ein Gastsemester an der FH Vorarlberg genehmigt und bitten Sie Ihre Heimathochschule Sie offiziell per E-Mail zu nominieren. 

Die E-Mail Nominierung der Heimathochschule sollte folgende Informationen enthalten:

  • Name der/s Studierenden
  • E-Mail-Adresse
  • Studienrichtung an der Heimatinstitution
  • Departmental Coordinator (Name, E-Mail und Telefonnummer der akademisch verantwortlichen Person)
  • Institutional Coordinator (Name, E-Mail und Telefonnummer der Kontaktperson)
  • Gewünschtes Austauschsemester (Winter/Sommer)
  • Gewünschte Studienrichtung an der FH Vorarlberg

Nominierungsfrist:

  • Für das Wintersemester: 15. April
  • Für das Sommersemester: 15. Oktober 

Nach erfolgter Nominierung durch Ihre Heimathochschule werden wir Ihnen ein E-Mail zukommen lassen, in welchem Sie weitere Informationen zur Bewerbung erhalten.

Sofern Sie nicht an einer Partnerhochschule der FH Vorarlberg studieren und sich als Individual Mover für ein Gastsemester bewerben möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit den Mitarbeiterinnen des International Office der FH Vorarlberg auf. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen als Individual Mover nur nach individueller Absprache möglich sind.

Hinweis: Bitte verwenden Sie in der gesamten Onlineregistrierung KEINE Sonderzeichen.

Schritt 1 – Eingabe der Rahmendaten:


Gehen Sie auf den Link Onlineregistrierung (Bewerbung) und geben Sie bitte alle erforderlichen Daten ein.

Im Feld Austauschprogramm wählen Sie bitte jenes aus, welches auf Sie zutrifft. Bestätigen Sie anschließend die Eingaben mit "Bewerbung abschicken". Folgende Austauschprogramme stehen zur Auswahl:

Erasmus SMStudierende einer europäischen Partnerhochschule (Erasmus+ geförderte Auslandssemester)
Magellan ExchangeStudierende einer außereuropäischen Magellan-Partnerhochschule
Non European PartnerStudierende einer außereuropäischen Partnerhochschule
Individual MoverStudierende einer Hochschule ohne Vertrag mit der FH Vorarlberg

 

Schritt 2 – Erstellung Ihres persönlichen Logins:

Unmittelbar nach Erledigung von Schritt 1 werden Sie per E-Mail einen Link zur Erstellung eines persönlichen Logins für das Online Bewerbungssystem Mobility Online erhalten. Erstellen Sie Ihren eigenen Login! 

Schritt 3 – Datenergänzung und hochladen von Dokumenten:

Steigen Sie mit Ihrem eigenen Login erneut in das Online Bewerbungssystem Mobility Online ein und laden Sie folgende Dokumente im Format pdf, gif, jpeg, jpg oder png hoch:

  • Ihr Transcript of Records (in Deutsch oder Englisch)
  • Eine Liste jener Lehrveranstaltungen, welche Sie noch absolvieren werden, bevor Sie das Auslandsstudium antreten.

Danach vervollständigen Sie bitte die persönlichen Daten und schicken diese ab. 

Schritt 4 – Formale Prüfung und Datenergänzung:

Sobald wir Ihre Daten und Dokumente erhalten haben, werden diese vom International Office der FH Vorarlberg formal geprüft. Nach dieser formalen Prüfung erhalten Sie ein E-Mail, welches Ihnen zugleich als Checkliste für die weitere Vorgangsweise dient. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie auch alle weiteren erforderlichen Daten sorgfältig eingegeben haben.

Nur für Studierende des Bachelorstudiengangs Internationale Betriebswirtschaft:
Nachdem Sie alle persönlichen Daten eingegeben und bestätigt haben und der Upload des Transcript of Records erfolgt ist, erhalten Sie ein E-Mail, in welchem die Lehrveranstaltungswahl (Verfügbarkeit und Kombination von Lehrveranstaltungen) im Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft erklärt wird. In einer zweiten E-Mail erhalten Sie einen Link, einen User und ein Passwort zu einem separaten Online-Registrierungstool.
Bitte nützen Sie diese zweite E-Mail als Checkliste. Nach Abschluss Ihrer Lehrveranstaltungswahl in diesem separaten Online-Registrierungstool können Sie den Online-Bewerbungsprozess in Mobility Online mit "Schritt 5 - Hochladen des Bewerbungsfotos und der Passkopie" ebenfalls fortsetzen.

Schritt 5 – Hochladen des Bewerbungsfotos und der Passkopie:

Nachdem Sie die Checkliste gelesen haben, bitten wir Sie mit dem Punkt "Bewerbungsfoto hochladen" (max. 500 x 500 Pixel) fortzusetzen. Anschließend werden Sie gebeten, eine Kopie des Reisepasses / Personalausweises hochzuladen. 

Schritt 6 – Erstellung des Learning-Agreements:

Bitte wählen Sie unter dem Punkt „Geplante Lehrveranstaltungen erfassen“ alle Lehrveranstaltungen aus, die Sie während Ihres Auslandssemesters an der FH Vorarlberg belegen möchten. 

Schritt 7 – Ausdruck und Unterzeichnung der geforderten Dokumenten:

Nach der Erstellung des Learningagreements drucken Sie bitte nachfolgend angeführte Dokumente aus:

  • Bewerbungsformular
  • Learningagreement

Bitte unterschreiben Sie das Bewerbungsformular und das Learningagreement und lassen Sie das Learningagreement vom Departmental Coordinator Ihrer Heimathochschule unterschreiben und stempeln. 

Schritt 8 – Zusendung Unterlagen:

Senden Sie die nachfolgenden Unterlagen per E-Mail an die für den von Ihnen gewählten Studiengang verantwortliche Exchange Koordinatorin an der FH Vorarlberg:

  • Bewerbungsformular (unterschrieben)
  • Learning-Agreement (unterschrieben und gestempelt) 

Schritt 9 – Entscheidung über die Aufnahme:

Nach Erhalt Ihrer Unterlagen, entscheidet die zuständige Studiengangsleitung an der FH Vorarlberg über Ihre Aufnahme. Wir werden Sie im Anschluss per E-Mail über das Ergebnis informieren und Ihnen zudem detaillierte Informationen über Ihr Auslandssemester zukommen lassen.

Zurück zur Übersichtsseite

Wichtige Informationen über die FH Vorarlberg

Kontakt

International Office

+43 5572 792 1201
international@fhv.at

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr