Überblick über die Fördermöglichkeiten

Wir empfehlen Ihnen generell, Förderprogramme genau und frühzeitig zu prüfen, zumal nicht jedes Stipendienprogramm für jedes Studienvorhaben passend ist. Es ist zudem sehr wichtig, Förderungsansuchen sehr sorgfältig zu bearbeiten, da die Qualität des Antrags ganz wesentlich zu einer positiven Beurteilung beitragen kann.

Stipendien für Studierende an der FH Vorarlberg

Studienbeihilfe
Ob Sie Anspruch auf Studienbeihilfe haben, hängt von Ihren persönlichen Lebensumständen ab. Detaillierte Informationen finden Sie bei der Studienbeihilfenbehörde.

Stipendiendatenbanken
Informationen zu diversen Fördermöglichkeiten finden internationale Regelstudierende auf nachfolgenden Plattformen:
Stipendien für ein Studium in Österreich
European Funding Guide
Stipendiendatenbank des OeAD

Studienberechtigungsprüfung
Für die Studienberechtigungsprüfung kann bei Förderungswürdigkeit ein Stipendium bezogen werden. Detaillierte Informationen zum Bildungszuschuss Studienberechtigungsprüfung.

Leistungsstipendium
Während des Studiums an der FH Vorarlberg besteht für Studierende mit herausragendem Studienerfolg die Möglichkeit des einmaligen Erhalts eines Leistungsstipendiums pro Studienjahr. Nähere Informationen dazu erhalten Sie während Ihres Studiums.

Bildungsteilzeit- oder Weiterbildungsgeld
Sie wollen Ihre Arbeitszeit reduzieren bzw. unterbrechen, um eine Weiterbildung zu absolvieren? Nutzen Sie die Möglichkeiten der Bildungsteilzeit oder der Bildungskarenz. Bitte informieren Sie sich beim Arbeitsmarktservice (Infoblatt Bildungsteilzeit; Infoblatt Bildungskarenz)

Kinderbetreuungskosten
Der externe Verein SOROPTIMIST vergibt unter bestimmten Bedingungen Fördermittel zu Kinderbetreuungskosten. Mehr Informationen zur Familienfreundlichkeit der FH Vorarlberg finden Sie auf der Informationsseite zur Familienfreundlichen Studienkultur.

"Frauen in Handwerk und Technik"
Angebote speziell für Frauen: bitte informieren Sie sich beim Arbeitsmarktservice.

Bildungszeit nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg
Mit Bescheid des Regierungspräsidiums Karlsruhe vom 27.07.2016 wurde der Fachhochschule Vorarlberg die Eigenschaft als anerkannte Bildungseinrichtung nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW) verliehen.

Der Anspruch auf Bildungszeit besteht für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Beschäftigungsschwerpunkt in Baden-Württemberg. Diese können Bildungszeit für Maßnahmen der beruflichen oder politischen Weiterbildung oder zur Qualifizierung für ehrenamtliche Tätigkeiten in Anspruch nehmen.

Für Beschäftigte beträgt der Freistellungsanspruch fünf Arbeitstage innerhalb eines Kalenderjahres. Wird regelmäßig an weniger als fünf Tagen gearbeitet, verringert sich der Anspruch entsprechend.

Weitere Voraussetzungen und Informationen sind zu finden unter: Bildungszeit 

Stipendien für Auslandsstudienaufenthalte von Studierenden der FH Vorarlberg

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über einige relevante Fördermöglichkeiten für Auslandsstudienaufenthalte. Das Team des International Office der FH Vorarlberg steht für individuelle Beratung und Unterstützung gerne zur Verfügung.

Erasmus+ Förderung
Sowohl für einen Studienaufenthalt an einer europäischen Partnerhochschule, als auch für ein Praktikum im europäischen Ausland können Sie Erasmus+ Förderung beantragen. Auch als Absolventin und Absolvent der FH Vorarlberg können Sie direkt nach Abschluss des Studiums ein gefördertes Graduiertenpraktikum im Rahmen des Erasmus+ Programms absolvieren. Für Studierende mit Behinderung oder chronischer Krankheit gibt es die Möglichkeit, eine Förderung für die erhöhten Kosten während des Aufenthalts zu erhalten.

Land Vorarlberg
Das Land Vorarlberg fördert Auslandssemester. Zusätzliche Informationen und das Antragsformular finden Sie unter Vorarlberg Stipendium.

Stipendiendatenbank (Gesamtübersicht über Förderprogramme)
Diverse Förderungsmöglichkeiten für ein Studium im Ausland finden Sie in der Stipendiendatenbank des OeAD.

Auslandsbeihilfe bei Studienbeihilfebezug
Sie beziehen Studienbeihilfe? Dann haben Sie auch die Möglichkeit, eine Beihilfe für ein Auslandsstudium zu beantragen.

Bildungskarenz für berufsbegleitende Studierende
Unter gesetzlich geregelten Voraussetzungen gibt es die Möglichkeit, in Absprache mit dem Arbeitgeber auch für Auslandsstudienaufenthalte Bildungskarenz in Anspruch zu nehmen.

Marshallplan-Jubiläumsstiftung
Studierende technischer Studienrichtungen, die an einer amerikanischen Hochschule forschen (dazu zählt auch die Arbeit an einer Bachelor- oder an einer Master-Thesis) können sich um ein Stipendium der Austrian Marshall Plan Foundation bewerben. Bei Interesse bitten wir Sie um Kontaktaufnahme mit dem International Office der FH Vorarlberg.

Förderung von Städten und Gemeinden
Auch die Stadt Dornbirn und verschiedene andere Städte und Gemeinden fördern auf Anfrage ein Auslandssemester. Details hinsichtlich der Antragsstellung und der Höhe einer allfälligen Unterstützung können Sie individuell bei der jeweiligen Stadt oder Gemeinde Ihres Wohnortes in Erfahrung bringen.

Bewerbung und Aufnahme an der FH Vorarlberg