Setzen Sie den ersten Schritt!

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Zögern Sie nicht uns jederzeit bei Fragen rund um Ihre Zulassung zum Studium oder zum Bewerbungsverfahren zu kontaktieren.

Folgende Unterlagen sind für Ihre vollständige Bewerbung nötig:

  • Online-Formular im Rahmen der Online-Bewerbung
  • Online-Formular „Dokumentation der Berufserfahrung“ sowie
  • Generiertes pdf-Dokument aus dem Online-Formular "Dokumentation der Berufserfahrung" zum Upload in der Online-Bewerbung (Detaillierte Informationen dazu finden Sie direkt auf der Startseite der Online-Bewerbung.)
  • Motivationsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugniskopie/n
  • Nachweise der Berufserfahrung als pdf-Datei
  • Passkopie
  • Aktuelles Porträtfoto

Da sich das Aufnahmeverfahren des Bachelorstudiums der Sozialen Arbeit (Vollzeitstudium bzw. verlängert berufsbegleitendes Studium) verändert, sind Bewerbungen erst ab 1. Dezember 2017 möglich.   

Bewerbungsschluss für den Start im jeweiligen Wintersemester (September) ist der 15. Mai!

Bewerbungen für das Studium an der FH Vorarlberg sind über die Online-Bewerbung ganzjährig möglich. 

Sollten Ihnen noch Zeugnisse oder Prüfungsergebnisse bis zum Bewerbungsschluss am 15. Mai fehlen, können diese nachgereicht werden.

Berufserfahrung für das Bachelorstudium Soziale Arbeit

Im Bachelor-Studium Soziale Arbeit werden im Rahmen des Aufnahmeverfahrens unter anderem Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen berücksichtigt. Als "berufliche Erfahrung" gelten folgende Tätigkeiten:

  • Freiwilliges Praktikum
  • Ferialarbeiten
  • Jegliche Form von Arbeit und Beschäftigung vor der Bewerbung
  • Berufsausbildung
  • Ehrenamtliche Tätigkeit
  • Wehrdienst bzw. Zivildienst
  • Freiwilliges Soziales/Ökologisches Jahr
  • usw.

Andere Studienzeiten fallen ausdrücklich nicht darunter. Bitte tragen Sie in das Online-Formular „Dokumentation der Berufserfahrung“ vor dem Absenden der Online-Bewerbung an die FH Vorarlberg Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen ein. Detaillierte Informationen dazu finden Sie direkt auf der Startseite der Online-Bewerbung.

Aufnahmeverfahren

Nach Einlangen und Prüfung Ihrer Bewerbung laden wir Sie zum Aufnahmeverfahren ein. Dieses startet nach Ende der Anmeldefrist und dauert von Mai bis Juli.

Die Studienplatzvergabe erfolgt nach folgenden Kriterien:

  • Berücksichtigung der Eignungsvoraussetzungen und beruflichen Erfahrung
  • Bewertung eines schriftlichen Reihungstests
  • Ergebnisse eines persönlichen, strukturierten Interviews
  • Platzierung auf der Rangliste der Bewerberinnen und Bewerber

Gewichtung im Aufnahmeverfahren

Stufe 1
Berufserfahrung       60 %
Reihungstest40 %
Stufe 2
Interview50 %
Ergebnis aus Stufe 150 %

Ihre Einschreibung an der FH Vorarlberg findet im Rahmen des Tutoriums zu Studienbeginn Mitte September statt.

Alle Aufnahmeverfahren der Studiengänge im Überblick

Aufnahmeverfahren

Detaillierte Informationen über Bewerbung und Aufnahme erhalten Sie unter:

Weitere Informationen zum Studiengang

Kontaktpersonen Soziale Arbeit berufsbegleitend BA

Sabine Stickel

Sabine Stickel
Beratung & Anmeldung

 +43 5572 792 5302
sozialearbeit-vbb@fhv.at

Michael Himmer

Dr. Michael Himmer
Studiengangsleiter

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Montag bis Freitag 9:00 bis 12:00 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)