Das Studium im Überblick

BezeichnungInternationale Betriebswirtschaft
Niveau des Abschlusses gemäß des nationalen und europäischen QualifikationsrahmensBachelor (1. Studienzyklus)
Verliehener AbschlussBachelor of Arts in Business, BA
Studienrichtung laut ISCED-F Code0413 – Management and administration
StudienartBerufsbegleitendes Studium
Dauer des Studiengangs (Regelstudienzeit)6 Semester
Studienzeiten Freitagnachmittag bis Freitagabend, Samstag ganztags, einzelne weitere Präsenztage möglich
Anzahl der Credits180 ECTS
UnterrichtssprachenDeutsch, Vertiefungslehrveranstaltungen im 4. und 5. Semester in Englisch
Mobilitätsfenster
  • Verpflichtender Field-Trip (derzeit nach Indien oder Russland, 2 Wochen) im 3., 4. oder 5. Semester
  • Auslandssemester (optional) im 4. oder 5. Semester (abhängig von verfügbaren Studienplätzen an Partnerhochschulen)
  • Optionales Berufspraktikum im Ausland im 6. Semester
PraktikumVerpflichtendes Berufspraktikum (12 Wochen) im 6. Semester – Anrechnung bei facheinschlägiger Berufstätigkeit möglich
Akademischer KalenderZum Akademischen Kalender
Prüfungsordnung und NotensystemZur Prüfungsordnung und dem Notensystem
AbschlussprüfungMündliche Bachelorprüfung
KostenKeine Studiengebühren, ÖH-Beitrag EUR 19,20/Semester         
StudienbeginnSeptember
Besondere ZulassungsbedingungenAllgemeine Universitätsreife oder gleichwertiger Abschluss (Details siehe Zugangsvoraussetzungen)
BewerbungJetzt bewerben – Bewerbungsschluss für das jeweilige Wintersemester: 15. Mai

Was bietet Ihnen das Studium der Internationalen Betriebswirtschaft?

  • Sie wollen in einem Unternehmen so richtig etwas bewegen?
  • Sie möchten in Ihrem späteren Beruf die Welt kennenlernen und internationale Erfahrungen sammeln?
  • Sie möchten sich in Ihrem Studium mit top-aktuellem Managementwissen beschäftigen und Dozierende aus aller Welt kennenlernen?
  • Sie wollen die Inhalte Ihres Studiums mitentscheiden, sich ein Fachgebiet aussuchen, Wissen erwerben und Fähigkeiten entwickeln, die Sie auf die Herausforderungen der internationalen Unternehmensrealität vorbereiten?
  • Sie wollen Ihre Sprachkenntnisse verbessern?
  • Sie wollen in Vorarlberg studieren, da Sie hier beruflich verankert sind, aber trotzdem die Welt kennenlernen?

Wenn Sie diese Fragen mit einem eindeutigen "Ja" beantworten können, dann ist der Bachelor-Studiengang Internationale Betriebswirtschaft genau das Richtige für Sie!

In sechs spannenden, aber auch herausfordernden Semestern können Sie an der FH Vorarlberg die Grundlagen dafür legen, den geplanten Karriereweg in Zukunft auch genauso beschreiten zu können.

Das Studium liefert Ihnen eine solide betriebswirtschaftliche Grundlagenausbildung und bietet Ihnen zahlreiche persönliche Entwicklungsmöglichkeiten:

  • Vermittlung unverzichtbarer Sozial- und interkultureller Kompetenzen
  • Individuell wählbarer Studienschwerpunkt
  • Entfaltung individueller Potenziale durch zahlreiche Wahlfächer
  • Schärfung eines persönlichen Profils durch einzigartige Zusammenstellung der Lehrveranstaltungen

Profitieren Sie von attraktiven Vertiefungsrichtungen, Auslandserlebnissen und Praxisnähe in Projektwerkstätten!

Geeignet? Das sollten Sie mitbringen:

  • Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an der Welt, ihren Sprachen und interkulturellen Herausforderungen
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Verantwortungsbewusstes soziales Verhalten

Zusammenarbeit mit der Forschung

Die FH Vorarlberg ist eine der forschungsstärksten Fachhochschulen Österreichs. Studium und Forschung sind an der FH Vorarlberg eng verknüpft.

Der Studiengang Internationale Betriebswirtschaft ermöglicht Ihnen schon während des Studiums den Zugang zu Forschung und Entwicklung.

Weitere Informationen zum Studiengang

Kontaktpersonen Internationale Betriebswirtschaft berufsbegleitend BA

Elvira Göttmann

Elvira Göttmann
Beratung & Anmeldung

 +43 5572 792 5403
betriebswirtschaft-bb@fhv.at

Martin Hebertinger

Dr. Martin Hebertinger
Studiengangsleiter

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Freitag 9:00 bis 11:30 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
Samstag 9:00 bis 12:00 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)