Liebevolle und professionelle Kinderbetreuung

Die Förderung einer guten Vereinbarkeit von Hochschule und Familie ist für die FH Vorarlberg ein erklärtes Ziel. Um Studierende und Mitarbeitende mit Kindern zu unterstützen, bietet die FH Vorarlberg daher in Kooperation mit der Kica - Kinderbetreuung CAMPUS Dornbirn - die Möglichkeit einer örtlich sehr nahe gelegenen Kinderbetreuung. Trägerin der Kica ist die Vorarlberger Tagesmütter GmbH, die bereits erfolgreich mehrere Zwergengärten in Dornbirn und Hohenems betreibt.

Mit den großzügigen Öffnungszeiten und vielseitigen Räumen, der angebotenen Jause und dem optionalen Mittagstisch sowie einem durchdachten und professionellen pädagogischen Konzept bietet die Kica eine flexible und liebevolle Umgebung für Kinder ab einem halben Jahr bis 4 Jahre (Kinder die ab dem Stichtag 1. September vier Jahre sind/werden). 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7:00 bis 18:00 Uhr (Samstag bei entsprechender Nachfrage)

Ganzjährig geöffnet, Ausnahme an Feiertagen sowie vom 24. Dezember bis 6. Jänner und zwei Wochen im August.


Gruppengröße / Räume

Das derzeitige Konzept sieht - aufgeteilt in Kleingruppen - 44 Kinderbetreuungsplätze für den Vormittag und 22 für den Nachmittag vor. Betreuungsschlüssel 1:4 und in der Krabbelgruppe 1:3.

  • Räume im Innenbereich: ca. 330 m2
  • Außenbereich: ca. 400 m2 kindgerecht gestaltete Gartenfläche
  • Drei helle Gruppenräume, altersgruppenspezifisch gestaltet
  • Ein großer Bewegungsraum
  • Ein Ruheraum
  • Vier Kreativ- und Bildungsräume
  • Sanitäranlagen mit Wickel- und Wassererfahrungslandschaft
  • Küche und Speiseraum

  •  

Angebotene Betreuungsmodule

Gewählt werden kann aus zwei Modulen:

  • Vormittagsmodul: 7:00 bis 12:30 Uhr, (Samstag ab 7:30 Uhr)
  • Nachmittagsmodul: 12:30 bis 18:00 Uhr (Samstag bis 17:30 Uhr) Die Module können je nach Bedarf kombiniert werden.
  • Tägliche Jause; Mittagessen möglich

Mindestbuchung:

  • Zwei Module für Kinder unter zwei Jahren
  • Drei Module für Kinder über zwei Jahre aber unter drei Jahre
  • Fünf Module für Kinder über drei Jahre

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt direkt über die Kica

Die Betreuungsplätze werden nach folgenden Aufnahmekriterien vergeben:

  • Berufstätigkeit und/oder Studium beider Elternteile bzw. des alleinerziehenden Elternteils an der FH Vorarlberg. Der Nachweis der Angehörigkeit (Studierende, Mitarbeitende) ist über ein Formular zu erbringen, das bei der Gleichbehandlungsstelle der FH Vorarlberg aufliegt.
    Kontakt: gleichbehandlung@fhv.at
  • Datum der Anmeldung
  • Stichtag 20. Mai

  •  

Weitere Informationen

Eine detaillierte Elterninformation inklusive pädagogischem Konzept und der Preistabelle finden Sie hier zum Download:

Impressionen Kinderbetreuung

Infrastruktur an der FH Vorarlberg