illwerke vkw

Mit über 1.200 Beschäftigten und mehr als 100 Lehrlingen zählt illwerke vkw zu den größten Arbeitgebern der Region. Mit dem Ausbau der Wasserkraft und anderen zukunftsweisenden Projekten setzt illwerke vkw auch wichtige Impulse am Arbeitsmarkt und im Hochschulbereich.

Ein Blick auf die Jobangebote von illwerke vkw zeigt die Bedeutung des größten Vorarlberger Energiedienstleisters.

www.illwerkevkw.at

Logo illwerke vkw

Die FH Vorarlberg und illwerke vkw

Viele Jahre arbeiten die FH Vorarlberg und illwerke vkw bereits eng zusammen. Beide Unternehmen sind zu 100 % im Eigentum des Landes Vorarlberg und setzen damit im Einklang mit den Zielen des Landes Vorarlberg wesentliche Impulse für die Sicherstellung der wesentlichen Ressourcen der Zukunft Vorarlbergs: Energie und Bildung!

Die Entwicklung von Vorarlberg zu einem der innovativsten und wirtschaftsstärksten Standorte der Welt, wurde maßgeblich durch die sichere Versorgung der Vorarlberger Wirtschaft und Bevölkerung mit elektrischer Energie bestimmt. Ohne Elektrizität wäre eine solche “Erfolgsgeschichte Vorarlberg” nicht möglich gewesen.

Illwerke vkw hat schon vor mehr als 20 Jahren erkannt, dass sehr gute Bildungsangebote, die an der FH Vorarlberg seit 1989 gewährleistet werden, ebenfalls ein wichtiger Faktor für die positive Entwicklung Vorarlbergs sind und engagiert sich deshalb von Anbeginn an stark.

Das Forschungszentrum Energie, das mit einer Stiftungsprofessur von illwerke vkw erst möglich wurde, ist ein Beispiel, wie gemeinsam an der Entwicklung Vorarlbergs gearbeitet wird. Die Energieautonomie 2050 kann nur mit aktuellstem Energie-Know how erreicht werden. Die FH Vorarlberg forscht im Auftrag von illwerke vkw intensiv daran, dieses Ziel des Landes Vorarlberg zu erreichen. www.energieautonomie-vorarlberg.at

Darüber hinaus bietet illwerke vkw auch umfangreiche Unterstützung, wenn es um andere Studiengänge geht. In Form von Praktikumsplätzen, Diplomarbeitsthemen oder natürlich sehr attraktiven Arbeitsplätzen für unsere Absolventinnen und Absolventen.

Illwerke vkw ist darüberhinaus zusammen mit der FH Vorarlberg sehr aktiv, wenn es um die Zukunft der “Technik” in Vorarlberg geht. Als “Starker Partner” beteiligt sich illwerke vkw an den zahlreichen Maßnahmen zur Förderung der Technikbegeisterung für Kinder, Jugend und Schulen, die die FH Vorarlberg seit Jahren intensiv vorantreibt.

illwerke vkw fördert die FH Vorarlberg, die Studierenden und AbsolventInnen mit sehr vielen Maßnahmen und setzt sich damit für die Weiterführung der Erfolgsgeschichten beider Unternehmen und damit für das Land Vorarlberg ein.

Die FH im Überblick