Referent:
Christian Zortea-Soshko, Firma Zortea Gebäudetechnik GmbH
http://www.zortea.at

Veranstaltungsinfos

Donnerstag, 09. März 2017
17:30  -  18:30 Uhr
Raum W2 06

Dr. Klaus Rheinberger
Studiengangsleitung Energietechnik und Energiewirtschaft
T +43 5572 792 5701
klaus.rheinberger@fhv.at


Der Vortragende berichtet, wie intelligente Energiesysteme in Gebäuden Energie einsparen können. Unter anderem werden folgende Beispiele des Med. Campus Graz mit 190 Mio Euro Investitionskosten, oder dem Frankfurter Eurotower präsentiert. Die Zortström-Technologie optimiert die Hydraulik einer Heiz- und/oder Kühlanlage. Sämtliche Energieerzeuger werden mit ihren Abnehmern auf mehreren Temperaturniveaus zusammengeschlossen, sodass große Energieeinsparungen erreicht werden können. Viele Projekte werden gemeinsam mit den Vorarlberger Unternehmen Enercret und Diem Werke realisiert.

(Foto: Zortea Gebäudetechnik GmbH)