Das Forschungszentrum Digital Factory Vorarlberg ist eine Forschungs- und Lernfabrik, in der wesentliche Aspekte einer realen Güterproduktion abgebildet werden können.

In der Modellfabrik werden folgende Themen entwickelt und erprobt:

  • Neue, digitale Methoden der Fabriks- und Fertigungssteuerung
  • Datenanalyse für Statusreporting (Dashboards)
  • Vorausschauende Wartung oder Produktions-und Qualitätsoptimierung
  • Automatisierung von Produktionsabläufen und vernetzen Geschäftsprozessen
  • IT-Security-Aspekte
  • Gemeinsame Arbeit von Menschen und Maschinen ohne Schutzzäune
  • Methoden der digitalen Zwillinge
  • Einsatz von Virtual und Augmented Reality
  • Vernetzung von Maschinen und Anlagen
EFRE Logo

 

Der Aufbau des Forschungszentrums Digital Factory Vorarlberg wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert (Projekt Modellfabrik Vorarlberg – Infrastrukturaufbau VIa-142.0.4.02.06-6/2017 und Projekt Forschungsgruppe Digital Factory – Kompetenzauf- und -ausbau Modellfabrik Vorarlberg VIa-142.0.4.02.06-6/2017).

Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

Weitere Informationen über Digital Factory Vorarlberg