Bachelorarbeiten

Gestaltetes Warten

Kerngedanke dieser Bachelorarbeit ist es, in einer zunehmend digitalisierten, schneller werdenden Welt einen kleinen Beitrag zu mehr Entschleunigung zu leisten – wo das Warten sogar als willkommene Abwechslung, an Stelle eines ungern gesehenen Gastes betrachtet werden kann. Entstanden ist ein illustriertes Buch, das zum Verweilen, Reflektieren und - Warten - einlädt. 

PDF Gestaltetes Warten

Rules of Kickboxing / Digitalisierung eines Regelwerks

Die ROK-App stellt eine elektronische Lernplattform dar, mit deren Hilfe das Regelwerk des Kickboxsportes einfach und übersichtlich erlernt und vertieft werden kann. Dieser einfache Prozess der Wissensaneignung wird vor allem durch das Einbinden von interaktiven 3D-Animationen gewährleistet.

PDF ROK

doppelpunkt - Ein inklusives Gesellschaftsspiel

Unsere Lebenswelt ist durch visuelle Gestaltung geprägt. Daraus ergeben sich für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen Barrieren, die eine umfassende Teilhabe an der Gesellschaft verhindern. Das unterhaltsame Gesellschaftsspiel doppelpunkt ermöglicht ein Überschreiten dieser Begrenzungen und setzt Menschen mit und ohne Sehbeeinträchtigung gekonnt in Dialog.

PDF doppelpunkt

 

Projekte aus Lehrveranstaltungen

InterMedia.studio

Im Sommersemester 2021 bauten InterMedia Studierende des 4. Semesters unter der Leitung von DI Dr. Roland Alton-Scheidl Alternativen zu WhatsApp und Instagram. Auch Datenschutzaspekte wurden während der Umsetzung diskutiert.

https://intermedia.studio/

Eine interaktive online Ausstellung

Wie ein Brennglas legt die Pandemie eine Vielzahl schwelender Krisen offen und bringt so die Menschheit an eine Zeitenwende. Die Studierenden des 1. Semesters wagten in der Lehrveranstaltung Gestaltungsgrundlagen 1 einen spekulativen Blick in die Zukunft.

zur online Ausstellung

DIRNDL ON DISPLAY

Die Studierenden stellten sich im Sommersemester 2021 voll Engagement den Aufgaben ihrer Lehrenden und den Archivmaterialien der Projektpartner Stadtmuseum Dornbirn und Wirtschaftsarchiv Vorarlberg. Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Bühne & Elemente“ entstand die Werkstattausstellung »Dirndl on Display«.

all projects online

Projektarchiv aus dem InterMedia Studium

Folgenden Webseiten geben einen Einblick auf weitere studentische Arbeiten:

Reportagen aus dem 6. Semester InterMedia Bachelor
(einmonatiges Intensivprojekt im früheren Curriculum)

Noch mehr Bachelor - Arbeiten

 Lucas Melcher: Der Baukreis - ein ökologisches Unterhaltungsangebot (2020)

 Eva Schranz: Über die magische Wirkung von Illustrationen (2020)

 Sandra Schwab: Kartierung der Wandeltreppe Vorarlberg (2020)

Weitere Informationen

Aktuelles aus dem Bereich Gestaltung

Alle Beiträge anzeigen