Factbox

Projekttitelbürgerinfo 2.0
Jahr2021
ProjektmitgliederStudentin: Stephanie Walter
Betreuung: Prof. (FH) Dipl.Des. Michael Kneidl
  
FachbereichGestaltung
LehrveranstaltungBachelorprojekt
LinkPDF bürgerinfo 2.0

 

bürgerinfo 2.0

Wie eine Analyse zeigt, treten Kommunikationsprobleme zwischen der Gemeinde Galtür und deren Bürger:innen auf. Die Einwohner:innen haben Schwierigkeiten beim Auffinden von Informationen oder ihnen bleibt der Zugang aufgrund von fehlendem Internetzugang verwehrt. Auch Desinteresse und die Art der Gestaltung spielt bei den Bürger:innen eine Rolle.  
Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, ein System zu entwickeln, welches die Kommunikation zwischen Gemeinde und Bürgerschaft fördert.
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den dahinterliegenden Problemen sowie verschiedenen Designansätzen und Forschungsmethoden. Sie stellen die Bedürfnisse der Bürger:innen während des gesamten Entwicklungsprozesses in den Mittelpunkt. Anschließend werden die daraus gewonnen Erkenntnisse und Resultate aufgezeigt, die zur Umsetzung von bürgerinfo 2.0 führen. Das Kommunikationssystem besteht aus einem neuen Corporate Design, einer interaktiven Webseite und InCom. – Dem Infogadget für Zuhause. Es dient als Erweiterung zu den bereits vorhandenen Kanälen und lässt sich auf andere Gemeinden übertragen.  
Wie die abschließende Evaluierung zeigt, stoßt das Kommunikationssystem auf große Akzeptanz. Die eingesetzten Designansätze und Forschungsmethoden wirken sich, wie die enorme Steigerung der User Experience belegt, positiv auf das System aus. Nach Angaben der Bürger:innen könnten sie sich vorstellen, bürgerinfo 2.0 regelmäßig zu verwenden.

 Zurück zur Übersicht

Weitere Informationen