Factbox

Projekttitelopensight Dornbirn
Jahr2021
ProjektmitgliederStudent: Julian Dünser
Betreuung: Mag.a Dr.in Margarita Köhl, MAS
  
FachbereichGestaltung
LehrveranstaltungBachelorprojekt
LinkPDF opensight Dornbirn

 

opensight Dornbirn

Diese Bachelorarbeit befasst sich mit der Thematik des immersiven Erlebens in Zusammenspiel mit informativen Erkundungstouren durch Städte. Als zentrale Fragestellung gilt bei der Entwicklung von Mixed Reality-Anwendungen, wie dieses immersive Erlebnis gestaltet sein muss, um einen Mehrwert in Hinblick auf die Informationsvermittlung zu generieren. opensight Dornbirn macht es möglich, mittels einer Mixed Reality-Brille die Stadt Dornbirn zu erkunden und dabei mit Gesten, Blicken oder der eigenen Stimme mit digitalen Inhalten zu interagieren und dabei immer noch die reale Welt um sich wahrnehmen zu können. Nach dem Open World-Prinzip können die Userinnen und User bei Interesse an den Points of lnterest tiefer in Inhalte eintauchen und sich dabei auf erzählte Geschichten, Fotos, Videos, interaktive 3d-Modell, 360°­Simulationen und anderes einlassen.

Video zu opensight Dornbirn



 Zurück zur Übersicht

Weitere Informationen