Der Businessplan von Betriebswirtschafts-Absolvent Julian Egle setzte sich am 14. März beim Vorarlberger Businessplan Wettbewerb 2017 gegen seine Mitbewerber durch.

Copyright: Udo Mittelberger

Den Businessplan für das Startup-Unternehmen „Die Limomacher“ haben die beiden Vorarlberger Julian Egle und Alexander Thurnher beim „i2b-Wettbewerb“ der WKO eingereicht. Die Limomacher produzieren regional ihre eigenen Limonaden und versehen diese mit individuellen Wunschetiketten.

Am 14. März erhielten sie dafür im Rahmen des Auftakt-Events zum Thema „Unternehmensgründung und Businessplanung“ die Auszeichnung „Bester Vorarlberger Businessplan 2017“.

Unterstützung durch die startupstube
Das Konzept für „Die Limomacher“ hat Julian Egle im Rahmen seines betriebswirtschaftlichen Studiums an der FH Vorarlberg erarbeitet. Egle und sein Geschäftspartner wurden von der startupstube der FH Vorarlberg unterstützt. „Dank der startupstube war es uns möglich, bereits während des Studiums an der FH Vorarlberg unsere Idee zu verfolgen und Schritt für Schritt daran zu arbeiten. Magdalena Meusburger und Thomas Metzler glänzen mit ihrer Fachkompetenz und hatten immer ein offenes Ohr für uns. Wir können jedem wärmstens empfehlen, den Weg zur startupstube zu suchen, um das nächste Level an Professionalität zu erreichen“, sind die jungen Unternehmensgründer überzeugt.

Die startupstube ist das Startup-Center der FH Vorarlberg. Dort entstehen aus innovativen Ideen skalierbare Unternehmen. Die startupstube unterstützt gründungsinteressierte Studierende, Alumni und Mitarbeiternde der FH Vorarlberg mit individuellem Coaching und gezieltem Matchmaking mit den richtigen Expertinnen und Experten, Investoren und Dienstleistern im Startup-Ökosystem.

Über i2b
i2b ist Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb. Neben der bundesweiten Prämierung findet zusätzlich eine Reihung der Vorarlberger Businesspläne statt. Dabei können die bestplatzierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer Geld- und Sachpreise in Höhe von insgesamt 10.000 Euro gewinnen. Die Prämierung fand beim Auftaktevent für die Vortragsreihe „Der Weg in die Selbstständigkeit“ an der FH Vorarlberg statt.

Platz 1: „Die Limomacher“

Platz 2: „Calcutura“

Platz 3: „Crazywin“

Weitere Meldungen der FH Vorarlberg