"MAGISTER - Mental health professionals’ Academy – internationally design continuous Training program for practitioners working with people affected by mental disorders"

In Kooperation mit zwei sozialpsychiatrischen Organisationen aus Rumänien (CONCORDIA Organizatia Umanitara; Fundatia ESTUAR) und einer Organisation aus Portugal (Associacao de paralisia cerebral decoimbra ipss APCC)CORDIA; ESTUAR) erkunden und entwickeln wir den Weiterbildungsbedarf von Fachleuten im sozialpsychiatrischen Bereich. Aufgrund dieser Ergebnisse entsteht ein Curriculum für eine Weiterbildung im Umfang von 4 Wochen. Daran anschließend und anhand der Evaluierungsergebnisse der stattgefundenen Weiterbildung wird ein Train-The-Trainer-Programm entwickelt sowie ein weiteres Curriculum mit dem Schwerpunkt Angststörungen und Depression erarbeitet. In einer zweiten Weiterbildung in der Dauer von 4 Wochen werden die neu ausgebildeten TrainerInnen dieses Curriculum umsetzen. Teil des Gesamtprojekts ist auch die Erarbeitung einer Guideline anhand aktueller Forschungsergebnisse aus dem sozialpsychiatrischen Bereich sowie eine digitale Plattform für Fachleute, die in der sozialpsychiatrischen Arbeit tätig sind.

Das Projekt wird zwischen Oktober 2018 und September 2020 umgesetzt.

Weitere Meldungen der FH Vorarlberg