Für 49 Gaststudierende aus 19 verschiedenen Ländern (Australien, China, Costa Rica, Deutschland, Finnland, Indien, Korea, Marokko, Mexiko, Niederlande, Polen, Portugal, Russland, Schweden, Slowakei, Spanien, Tschechien, Türkei, USA) hat am 25. Februar 2013 das Auslandssemester an der FHV begonnen.

In einem einwöchigen Orientierungsprogramm wurde den Gaststudierenden ihre neue Heimat Dornbirn und Vorarlberg präsentiert, zudem erleichtern Deutschunterricht, Teamtrainings, interkulturelle Aktivitäten und eine intensive Studieneinführung die Integration in der neuen Umgebung.

Im Gegenzug studieren während des Sommersemesters 2013 insgesamt 53 Studierende der Fachhochschule Vorarlberg für ein Semester an Partnerhochschulen in 16 verschiedenen Ländern.

Weitere Meldungen der FH Vorarlberg