Setzen Sie den ersten Schritt!

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Zögern Sie nicht uns jederzeit bei Fragen rund um Ihre Zulassung zum Studium oder zum Bewerbungsverfahren zu kontaktieren.

Folgende Unterlagen sind für Ihre vollständige Bewerbung nötig:

  • Online-Formular im Rahmen der Online-Bewerbung
  • Motivationsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugniskopie/n
  • Passkopie
  • Aktuelles Porträtfoto

Bewerbung bis 1. März - Ihr Vorteil: Sie starten früher mit dem Aufnahmeverfahren und können den Reihungstest bereits im März absolvieren. Je nach Ergebnis Ihres Aufnahmeverfahrens kann Ihnen eine frühe Zusage erteilt werden.

Bewerbung bis 15. Mai: Der Reihungstest findet Ende Mai statt.

Laden Sie >hier Ihre Bewerbung hoch.

Bewerbungsschluss für den Start im jeweiligen Wintersemester (September) ist der 15. Mai!

Bewerbungen für das Studium an der FH Vorarlberg sind über die Online-Bewerbung möglich. 

Sollten Ihnen noch Zeugnisse oder Prüfungsergebnisse bis zum Bewerbungsschluss am 15. Mai fehlen, können diese nachgereicht werden.

InterMedia

Alle Aufnahmeverfahren der Studiengänge im Überblick

Aufnahmeverfahren

Ihr Schutz und Ihre Gesundheit ist uns ein großes Anliegen. Aufgrund der aktuellen Situation kann das Aufnahmeverfahren nicht wie geplant durchgeführt werden.

Mit Klick auf den Banner erhalten Sie alle neuen Infos zum Aufnahmeverfahren im Jahr 2020:

 

Aufnahmeverfahren (aufgrund der Corona-Situation im Jahr 2020 nicht gültig)

Für ein InterMedia-Studium an der FH Vorarlberg müssen Sie formale und persönliche Zugangsvoraussetzungen erfüllen. Ein Aufnahmeverfahren selektiert die Bewerberinnen und Bewerber, die optimal zum InterMedia Studium passen.

Nach Einlangen und Prüfung Ihrer Bewerbung erhalten Sie ein E-Mail über den Ablauf des Aufnahmeverfahrens. Dieses findet an zwei Terminen statt und startet nach der verfrühten Anmeldefrist ab 1. März bzw. nach der regulären Anmeldefrist nach dem 15. Mai. 

Um ein transparentes Aufnahmeverfahren zu gewährleisten, erfolgt die Studienplatzvergabe nach folgenden Kriterien:

  • Bewertung eines schriftlichen Reihungstests (40%)
  • Ergebnisse eines persönlichen, strukturierten Interviews (40%)

    Bitte bereiten Sie sich auf das Interview vor. Folgende Fragen erwarten Sie:
    • Warum wollen Sie studieren? Warum haben Sie sich gerade für ein (Gestaltungs-)Studium auf der FH Vorarlberg entschieden?
    • Was erwarten Sie sich von einem Studium? Was wissen Sie über den Ablauf des InterMedia-Studiums?
    • Für welche Themenbereiche, unabhängig von Gestaltung, interessieren Sie sich?
    • Warum interessieren Sie sich für Gestaltung und was verstehen Sie darunter?
    • Können Sie an einem Beispiel erklären, was eine gelungene Gestaltung ausmacht? 
  • Darlegung der Vorbereitung auf das Studium (20%):
    • Wie haben Sie sich auf das Studium vorbereitet? Können Sie Ihre Vorbereitung mit eigenen Arbeiten belegen?
      Berücksichtigt werden Eingaben von facheinschlägigen Vorkenntnissen/Vorerfahrungen, Eignungsvoraussetzungen und beruflichen Erfahrung wie ein einschlägig orientierter Schulabschluss, eine berufliche Zeitspanne wie Lehre, Praktikum, Arbeitsstelle oder persönliche gestalterische Interessen im Rahmen der Online-Bewerbung sowie Bewertung der eigenen Arbeiten, die Sie bitte unbedingt zum Interview mitbringen.
  • Platzierung auf der Rangliste der Bewerberinnen und Bewerber

Hilfreiche Tipps zur Vorbereitung auf das InterMedia Studium finden Sie in diesem Video.

Ihre Einschreibung an der FH Vorarlberg findet im Rahmen des Tutoriums zu Studienbeginn Mitte September statt.  

Alle Informationen und Termine zum Reihungstest unter:

Kontaktpersonen InterMedia BA

Sabine Fister-Tramschek
Beratung & Anmeldung — InterMedia BA

+43 5572 792 5200
intermedia@fhv.at

E1 20

Details

Univ.-Lekt. Mag. Markus Hanzer
Studiengangsleiter InterMedia, Leiter Fachbereich Gestaltung

+43 5572 792 5201
markus.hanzer@fhv.at
markus@hanzer.at
www.hanzer.at

E1 18

Details

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Montag bis Freitag 8:30 bis 11:45 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)