Beschreibung einzelner Lerneinheiten (ECTS-Lehrveranstaltungsbeschreibungen) pro Semester

Studiengang: Bachelor InterMedia
Studiengangsart: FH-Bachelorstudiengang
Vollzeit
Sommersemester 2020

Titel der Lehrveranstaltung / des Moduls Technical Skills: Fotografie Basic
Kennzahl der Lehrveranstaltung / des Moduls 025217200104
Unterrichtssprache Englisch
Art der Lehrveranstaltung (Pflichtfach, Wahlfach) Wahlpflichtfach
Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird Sommersemester 2020
Semesterwochenstunden 2
Studienjahr 2020
Niveau der Lehrveranstaltung / des Moduls laut Lehrplan 1. Zyklus (Bachelor)
Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits 2
Name des/der Vortragenden Matthias WEISSENGRUBER


Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Keine


Lehrinhalte

Workshop 01 - Die Basics: Zeit, Blende, Brennweite, Farbtemperatur, etc
Fotografieren ist ein kreativer Prozess. Wer aber die technischen Möglichkeiten seines Werkzeugs nicht kennt, dem fehlen die Grundlagen für jeden weiteren Schritt. Man muss nicht die ganze Betriebsanleitung einer Kamera lesen, um sie bedienen zu können. Aber die wenigen wirklich nötigen Parameter müssen gelernt und beherrscht werden.

Workshop 02: Das Portrait: Wie gelingt ein vorteilhaftes Bild?
Wie gelingt ein interessantes Portrait, das nicht nur die Oberfläche zeigt, sondern tiefer blicken lässt? Wie begeistere ich den Betrachter meiner Fotos? Braucht es dazu Mut und Leidenschaft? Ein Gefühl für das richtige Licht? Oder bloss technisches Know-how?

Workshop 03 - Das Studio: alles nur gestellt?
Das Fotostudio gleicht dem Labor des Alchemisten. Fremd wirkende Apparaturen ohne Bezug zur realen Welt. Wir wollen versuchen, den Geheimnissen und Vorteilen des künstlichen Lichts auf die Spur zu kommen.
 
Workshop 04 - Eine zeitgemäße Bildsprache entwickeln
Wie spreche ich in Bildern? Jeden Tag betrachten wir unzählige Fotografien in Zeitschriften und Magazinen, in den sozialen Netzwerken und in unserer alltäglichen Umgebung. An welchen Bildern bleiben wir hängen und warum? Ein Versuch, für die unterschiedlichen Sprachen der Fotografie zu sensibilisieren.

Workshop 05 und 06 - Coachings
In Einzelcoachings wird an den persönlichen Themen gearbeitet, um am Ende des Kurses ein eigenständiges Projekt präsentieren zu können. Je nach Teilnehmeranzahl variiert die Coachingdauer.

Workshop 07 - Interne Präsentation
Zum Ausklang des Workshops präsentieren alle TeilnehmerInnen der Fotografiewerksatt ihr Projekt in Wort und Bild.


Lernergebnisse

Die Studierenden beherrschen die handwerklichen Grundlagen in diesem Bereich. Sie verfügen über Kenntnisse in der Bedienung entsprechender Software, Werkzeuge und Geräte. Sie kennen entsprechende Gestaltungsmöglichkeiten und Gestaltungsbeispiele. Sie können den Aufwand unterschiedlicher Gestaltungsverfahren einschätzen.


Geplante Lernaktivitäten und Lehrmethoden

Einzel- und Team-Coaching


Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Immanenter Prüfungscharakter


Kommentar

Keine


Empfohlene Fachliteratur und andere Lernressourcen

wird im Unterricht bekanntgegeben


Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung, Übungen