Beschreibung einzelner Lerneinheiten (ECTS-Lehrveranstaltungsbeschreibungen) pro Semester

Studiengang: Bachelor InterMedia
Studiengangsart: FH-Bachelorstudiengang
Vollzeit
Sommersemester 2020

Titel der Lehrveranstaltung / des Moduls German Culture and Communication
Kennzahl der Lehrveranstaltung / des Moduls 800301020101
Unterrichtssprache Deutsch / Englisch
Art der Lehrveranstaltung (Pflichtfach, Wahlfach) Freifach
Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird Sommersemester 2020
Semesterwochenstunden 2
Studienjahr 2020
Niveau der Lehrveranstaltung / des Moduls laut Lehrplan 1. Zyklus (Bachelor)
Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits 2
Name des/der Vortragenden Natasha DOSHI, Roland PETERSTORFER, Nadja SCHARTNER


Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Keine


Lehrinhalte

Diese Lehrveranstaltung bringt den Studierenden die deutsche Sprache, und speziell deren österreichische Ausprägung, näher und soll auch das Verständnis für die kulturellen Eigenheiten Österreichs erhöhen.


Lernergebnisse

Dieser Deutschkurs wird allen Incomings angeboten, egal welche Vorkenntnisse sie besitzen. Sowohl absolute Anfänger als auch fortgeschrittene SprecherInnen des Deutschen können hier betreut werden. Die Studierenden werden normalerweise in der Orientierungswoche eingestuft und dann einer der DREI Gruppen von German Culture and Communication zugeteilt. Die Lernziele sind gruppenspezifisch und können nicht a priori definiert werden.


Geplante Lernaktivitäten und Lehrmethoden

Exkursion, Hörverständnisaufgaben, Präsentationen, Schreibworkshops


Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Die Beurteilungskriterien sind je nach Gruppe verschieden und werden vom Lehrenden zu Beginn der LV definiert.


Kommentar

Die aktive Teilnahme ist für den Erfolg dieser LV entscheidend.


Empfohlene Fachliteratur und andere Lernressourcen

Das Unterrichtsmaterial wird entweder auf ILIAS oder vom Lehrenden direkt zur Verfügung gestellt.


Art der Vermittlung

Präsenzunterricht