DI Dr. Roland Alton-Scheidl, lehrt und forscht in den Feldern Kommunikationsdesign und Nachhaltigkeit an der FH Vorarlberg im Fachbereich Gestaltung und leitet die fairkom Gesellschaft. Autor von "Ethify Yourself", Sprecher von Creative Commons Österreich, Projektleitung TERMINO.gv.at, Maintainer von fairchat und fairmeeting, Experimente mit FairCoin, Mitgründer der Wandeltreppe Vorarlberg und des Wandelbündnis. 1964 geboren in Zürich, aufgewachsen in Tirol, Studium der Informatik und Medienkunst in Wien, seit 1994 als Berater im osAlliance Netzwerk tätig u.a. für Kapsch, ORF, A1, WKO, VOR, die öffentliche Verwaltung, KMUs & NPOs. Lebt seit der Jahrtausendwende nach der 4-in-1 Perspektive, hat 3 Kinder grossgezogen, bezahlt in 3 Währungen, nützt 3 Fahrräder, heizt 3 Holzöfen, hat kein Auto und fliegt schon lange nicht mehr, verwendet upcycled Hardware, arbeitet ausschliesslich mit Open Source Software.

Homepage
@fairmover
@fairmover