Severin Wucher ist Gestalter mit den Schwerpunkten Kommunikation, Interaktion und Identität. Er unterrichtet seit 2013 am Fachbereich Design Dessau der Hochschule Anhalt, dessen Dekan er seit 2018 ist.

Severin lehrte an renommierten Designhochschulen im In- und Ausland und bekam für seine Arbeit zahlreiche Preise, wie den iF Gold Award, red dot und European Design Award. Als Mitgründer von Plural, einem interdisziplinären Verbund von Kommunikations-Experten, berät er dessen Auftraggeber in den Bereichen Markenentwicklung und Digitalisierung.