Sigrid Bürstmayr, Mag. (FH), M.A., arbeitet und lehrt an der FH JOANNEUM - Fachhochschule Graz. Ihre beruflichen Interessen und Fähigkeiten umfassen Produktmanagement, Ausstellungsdesign, nachhaltiges Design und Designaktivismus. Ihre Forschungsergebnisse präsentierte sie auf mehreren Konferenzen und Universitäten, zuletzt in Seoul, Montreal, Wuhan, Istanbul und Mexico City. Begegnungen mit Designern, Aktivisten, Kreativen und Managern weltweit stimmen sie recht optimistisch. Egal wohin du gehst, Kreative diskutieren die gleiche Frage: Wie können wir die Welt verändern? Sigrid ist der Meinung, dass Design in der Lage sein sollte, ganze Umgebungen und Prozesse, Denk- und Handlungsweisen zu gestalten. Designer sollten versuchen, die Gesellschaft und die Welt zum Besseren zu verändern, zumindest ein wenig.