Unterstützung bei psychosozialen Herausforderungen

Lebenslagen sind vielfältig. Auch abseits von Betreuungspflichten, Behinderungen, chronischen Erkrankungen oder Diskriminierungsfällen können herausfordernde Lebenssituationen entstehen, in denen sich Menschen Rat und Unterstützung wünschen, sei es im Studien- oder Arbeitskontext, sei es privat.

Je nach Situation kommen hierfür ganz unterschiedliche interne und externe Ansprechpersonen in Frage. Gerne unterstützen wir Sie dabei herauszufinden, wer Sie in Ihren Herausforderungen am besten beraten und begleiten kann und stellen auf Wunsch auch entsprechende Kontakte her.

IFS - Institut für Sozialdienste Vorarlberg

Möchten Sie sich hingegen direkt an Anlaufstellen außerhalb der FH Vorarlberg wenden, stehen Ihnen in Vorarlberg unter anderem die Beratungsangebote des IfS - Institut für Sozialdienste Vorarlberg zur Verfügung. Hier https://www.ifs.at/lebensbereiche finden Sie eine Übersicht über die thematischen Beratungsangebote und entsprechende Ansprechpersonen.

Eine kompakte Übersicht über Themen und Kontakte finden Sie zum Download oder Druck auch hier https://www.ifs.at/download-versand/

IFS

Psychologische Studierendenberatung Innsbruck

Studierenden steht darüber hinaus die Chatberatung der Psychologischen Studierendenberatung Österreichs https://www.studierendenberatung-online.at/ sowie die Psychologische Studierendenberatung Innsbruck https://www.studentenberatung.at/standorte/innsbruck/ueberblick/ zur Verfügung.


Eine Übersicht weiterer Anlauf- und Beratungsstellen in Vorarlberg finden Sie auch hier:
Psychosoziale Beratungs- und Unterstützungsangebote in Vorarlberg

Kontaktperson Stabsstelle Diversität

Fabian Rebitzer

Mag. Fabian A. Rebitzer
Stabsstelle Diversität
Forschungszentrum Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

 +43 5572 792 5307
  fabian.rebitzer@fhv.at
  gleichbehandlung@fhv.at

Beratungstermine nach vorheriger Vereinbarung per Telefon oder eMail.

Einrichtungen & Service für Studierende