12. Juni 2019
Startup-Lounge Bodensee #23

Mark Kugel 

Wir freuen uns darauf, das Startup-Netzwerk Bodensee bei uns begrüßen zu dürfen.

Mark Kugel ist nicht nur Querdenker, sondern Macher und zweifacher Gründer. Mit der useley GmbH hat er das "Airbnb für Produkte" gegründet, es von der Idee bis zum Exit begleitet und dabei zahlreiche ‚Learnings‘ mitgenommen. Mark hat Investoren an Bord geholt, ein Team aufgebaut, einen TV Auftritt bei Galileo gemeistert und die Firma am Ende an einen Konzern verkauft.

Heute bringt er diesen Spirit in die Konzernwelt. Bei der Rolls-Royce Power Systems AG, einem 100 Jahre alten Maschinenbauer, unterstützt er bei der Transformation bestehender Geschäftsfelder und setzt Innovation, Agilität und Digitalisierung im Unternehmen um. Seit neuestem ist er wieder zurück in der Startupwelt. Seid gespannt!

Augenöffnend, unterhaltsam, aber immer auch kritisch und mit gesundem Menschenverstand lässt Mark hinter die Kulissen der Startupwelt blicken. Er nimmt euch nicht nur mit auf seine persönliche Gründerreise mit allen Höhen und Tiefen, sondern inspiriert mit seinen “7 Ausreden nicht zu gründen” all jene von euch, die bisher den ersten Schritt noch nicht gewagt haben. No Excuses.

Die Startup-Lounge #23 ist eine Kooperationsveranstaltung des Startup Netzwerk Bodensee mit der startupstube der FH Vorarlberg.
Die startupstube wird unterstützt durch das AplusBScale-up Programm des bmvit, abgewickelt durch die aws.

Weitere Infos und Tickets findet ihr hier 

Vortrag

12. Juni 2019
19 Uhr
 FH Vorarlberg, Raum W2 11/12
 Ermäßigung: 20 Frei-Tickets für Studierende
(Für eine kostenlose Teilnahme meldet euch per Mail an info@startuplounge-bodensee.com)
Weitere Infos und Tickets findet ihr hier