Beschreibung einzelner Lerneinheiten (ECTS-Lehrveranstaltungsbeschreibungen) pro Semester

Studiengang: Bachelor Soziale Arbeit verlängert berufsbegleitend
Studiengangsart: FH-Bachelorstudiengang
Verlängert berufsbegleitend
Sommersemester 2021

Titel der Lehrveranstaltung / des Moduls Wahlhandlungsfeld Sozialer Dialog
Kennzahl der Lehrveranstaltung / des Moduls 04856136
Unterrichtssprache Deutsch
Art der Lehrveranstaltung (Pflichtfach, Wahlfach) Pflichtfach
Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird Sommersemester 2021
Semesterwochenstunden 2
Studienjahr 2021
Niveau der Lehrveranstaltung / des Moduls laut Lehrplan 1. Zyklus (Bachelor)
Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits 2
Name des/der Vortragenden Stefan ALLGÄUER


Voraussetzungen und Begleitbedingungen

nicht relevant


Lehrinhalte
  • Diskussion und Bearbeitung von aktuellen sozialpolitischer und sozialarbeiterischen Themen- und Problemstellungen
  • Dialogische Reflexion und Aufarbeitung von sozialarbeiterisch relevanten Fragestellungen
  • Offenheit und Toleranz zu verschiedenen Positionen

Lernergebnisse

Die Studierenden:

  • verstehen den Dialog als öffnende, interaktive Kommunikationsform
  • wenden den Dialog bei speziellen, sozialarbeiterischen Themenstellungen an
  • verstehen aktuelle, sozialarbeiterische Themen vorzutragen, zu besprechen und unterschiedliche Positionen anzunehmen

Geplante Lernaktivitäten und Lehrmethoden

Gruppenarbeiten, Dialog, Forumsdiskussion


Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Forumsdiskussion


Kommentar

nicht relevant


Empfohlene Fachliteratur und andere Lernressourcen

Hartkemeyer, Martina; Hartkemeyer, Johannes: Die Kunst des Dialogs; Kreative Kommunikation entdecken. Erfahrungen; Anregungen; Übungen, Stuttgart 2005

Buber, Martin: Das dialogische Prinzip: Ich und Du. Zwiesprache. Die Frage an den Einzelnen. Elemente des Zwischenmenschlichen. Zur Geschichte des dialogischen Prinzips, 10. Aufl., Gütersloh;2006

Jancsary, Peter M.; Wilms, Falko E. P.: Über das Dialogische, Berlin, 2008


Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung: Anwesenheitspflicht: Bei Fehlzeiten gelten die Regeln gemäß Studien- und Prüfungsordnung