Beschreibung einzelner Lerneinheiten (ECTS-Lehrveranstaltungsbeschreibungen) pro Semester

Studiengang: Bachelor Soziale Arbeit verlängert berufsbegleitend
Studiengangsart: FH-Bachelorstudiengang
Verlängert berufsbegleitend
Wintersemester 2020

Titel der Lehrveranstaltung / des Moduls Handlungsfeld Gesundheit
Kennzahl der Lehrveranstaltung / des Moduls 04855628
Unterrichtssprache Deutsch
Art der Lehrveranstaltung (Pflichtfach, Wahlfach) Pflichtfach
Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird Wintersemester 2020
Semesterwochenstunden 2
Studienjahr 2020
Niveau der Lehrveranstaltung / des Moduls laut Lehrplan 1. Zyklus (Bachelor)
Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits 3
Name des/der Vortragenden Tatjana TSCHABRUN


Voraussetzungen und Begleitbedingungen

keine


Lehrinhalte

Die Studierenden setzen sich mit dem komplexen Konzept der Salutogenese vor dem Hintergrund einer medialen Sozialisation und dem Leben in der Medialität auseinander.

Besprochen werden verschiedene Aufgabenfelder des Handlungsfeldes die grundsätzlich von der Gesundheitspsychologie vorgegeben werden.

Ein besonderes Augenmerk wird auf die Grundlagen der Suchtarbeit gelegt.


Lernergebnisse

Die Studierenden beherrschen das komplexe Konzept der Salutogenese, sie kennen die Aufgabenfelder im Handlungsfeld, sie entwickeln ein professionelles Selbstverständnis und Handeln im Spannungsfeld der Interdisziplinarität, sie kennen die Grundlagen der Suchtarbeit.


Geplante Lernaktivitäten und Lehrmethoden

Multimedialer Vortrag, ggf. Film, Fallarbeit, Kleingruppenarbeit


Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Präsentation zu einem selbstgewählten Thema aus dem Handlungsfeld Gesundheit


Kommentar

nicht zutreffend


Empfohlene Fachliteratur und andere Lernressourcen

Ist dem Skriptum zu entnehmen!


Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung