Beschreibung einzelner Lerneinheiten (ECTS-Lehrveranstaltungsbeschreibungen) pro Semester

Studiengang: Master Soziale Arbeit
Studiengangsart: FH-Masterstudiengang
Berufsbegleitend
Sommersemester 2021

Titel der Lehrveranstaltung / des Moduls Seminar Masterarbeit (Klinisch)
Kennzahl der Lehrveranstaltung / des Moduls 05844111
Unterrichtssprache Deutsch
Art der Lehrveranstaltung (Pflichtfach, Wahlfach) Pflichtfach
Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird Sommersemester 2021
Semesterwochenstunden 2
Studienjahr 2021
Niveau der Lehrveranstaltung / des Moduls laut Lehrplan 2. Zyklus (Master)
Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits 3
Name des/der Vortragenden Eva FLEISCHER, Pascale ROUX


Voraussetzungen und Begleitbedingungen
  • LV Sozialarbeitswissenschaft 1+2
  • LV Seminar Masterarbeit 1
  • Modul Setting, AdressatInnen und Interventionen
  • LV Grundlagen Klinischer Sozialer Arbeit
  • LV Salutogenese
  • LV Kasuistik 1+2
  • LV Soziale Diagnostik
  • LV Transdisziplinaere Zusammenarbeit

Lehrinhalte
  • Forschungsstand und Theoriediskurs
  • Bearbeitung von Fragestellungen mit eindeutigem Bezug zur Klinischen Sozialen Arbeit
  • Vorstellung, Diskussion und Reflexion der vorlaeufigen Gliederung
  • Ethische Grundlagen und Standards der Forschung

Lernergebnisse

Nach erfolgreichem Abschluss der Lehrveranstaltung können die Studierenden:

  • den aktuellen theoretischen Diskurs und Forschungsstand einer präzisen Fragestellung diskutieren und beschreiben
  • Forschungsmethoden im Hinblick auf die Masterarbeit anwenden
  • Forschungsinstrumente anwenden, Daten erheben und analysieren und Ergebnisse stringent darstellen
  • Forschungs- und Reflexionskompetenz im Erstellen der Masterarbeit nachweisen
  • Erkenntnisse und mögliche Konsequenzen für die Klinische Soziale Arbeit als Fachdisziplin benennen
  • den Wissenschaftsbetrieb im Allgemeinen und die Rolle sowie die Funktionalisierung in Legitimationsstrategien der Sozialen Arbeit kritisch reflektieren.

Geplante Lernaktivitäten und Lehrmethoden
  • Projektarbeit
  • Coaching
  • Gruppenarbeiten

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien
  • Praesentation und Exposé
  • Abschließender Pruefungscharakter

Kommentar

Keine


Empfohlene Fachliteratur und andere Lernressourcen

Diekmann, Andreas (2013): Empirische Sozialforschung. Grundlagen. Methoden, Anwendungen. 7. Aufl. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Flaker, Vito; Schmid, Tom (Hrsg.) (2006): Von der Idee zur Forschungsarbeit. Forschen in Sozialarbeit und Sozialwissenschaft. Wien: Boehlau.

Flick, Uwe (2012): Qualitative Sozialforschung. Eine Einfuehrung. Vollst. ueberarb. u. erw. Neuaufl. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Gahleitner, Silke B.; Hahn, Gernot (Hrsg.) (2012): Klinische Sozialarbeit. Forschung aus der Praxis ; Forschung fuer die Praxis. 2. Aufl. Bonn: Psychiatrie Verlag.

Gahleitner, Silke B.; Schmitt, Rudolf; Gerlich, Katharina (Hrsg.) (2014): Quantitative und qualitative Forschungsmethoden: für EinsteigerInnen aus den Arbeitsfeldern Beratung, Psychotherapie und Supervision. Coburg: ZKS.

Gredig, Daniel; Schnurr, Stefan (Hrsg.) (2012): Forschen in der Sozialen Arbeit. Battmannsweiler: Schneider.

Helfferich, Cornelia (2011). Die Qualität qualitativer Daten. Manual für die Durchführung qualitativer Interviews. 4. Auflage. Wiesbaden: VS u.a.

Karmasin, Matthias; Ribing, Rainer (2014): Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten. Ein Leitfaden für Seminararbeiten, Bachelor-, Master- und Magisterarbeiten sowie Dissertationen. 8., aktual. Aufl. Stuttgart: UTB.

Mayring, Philipp (2010): Qualitative Inhaltsanalyse. Grundlagen und Techniken. 11., vollst. überarb. Aufl. Weinheim: Beltz.

Oelerich, Gertrud; Otto, Hans-Uwe (Hrsg.) (2011): Empirische Forschung und Soziale Arbeit. Ein Studienbuch. Wiesbaden: VS.

Raab-Steiner, Elisabeth; Benesch, Michael (2012): Der Fragebogen. Von der Forschungsidee zur SPSSAuswertung. 3., aktual. u. überarb. Aufl. Wien: Facultas.

Rost, Friedrich (2012): Lern- und Arbeitstechniken für das Studium. 7., überarb. u. aktual. Aufl. Wiesbaden: VS.

Schaffer, Hanne (2014): Empirische Sozialforschung für die Soziale Arbeit. Eine Einführung. 3. Aufl. Freiburg im Breisgau: Lambertus.

Schimpf, Elke; Stehr, Johannes (Hrsg.) (2012): Kritisches Forschen in der Sozialen Arbeit. Wiesbaden: Springer.

Schneider, Armin (2009): Forschungsperspektiven in der Sozialen Arbeit. Schwalbach: Wochenschau.

Schöneck, Nadine M.; Voß, Werner (2013): Das Forschungsprojekt. Planung, Durchführung und Auswertung einer quantitativen Studie. 2. Aufl. Wiesbaden: Springer VS.

Theissen, Manuel R. (2011): Wissenschaftliches Arbeiten. Technik, Methodik, Form. 15., aktual. u. ergänz. Aufl. München: Vahlen.


Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung