Projekte und Abschlussarbeiten von Studierenden geben Ihnen einen tieferen Einblick in die Welt der Informatik.

Ein Highlight im Studium stellen Projekte im 4. und 5. Semester dar, die seit vielen Jahren einen erfolgreichen fixen Bestandteil der Lehrinhalte bilden. Die Studierenden erstellen in Teams mit 4-5 Mitgliedern für eine zu entwickelnde Anwendung die passende Softwarearchitektur und wenden bewährte Lösungsmuster auf neue Probleme an. Die Koordination der Teams wird von den Studierenden selbst übernommen, ein externer Projektmanagment-Coach steht jedem Team zur Verfügung. Die Projektarbeit im Team führt zu sonst erst im Berufsleben erlernbaren Teamkompetenzen wie Anpassungsfähigkeit oder sich mit guten Ideen durchzusetzen.