Mechatronik – Studium mit Zukunft

Viele Impulse für den wirtschaftlichen Fortschritt kommen von Ingenieurinnen und Ingenieuren. Das Bachelorstudium Mechatronik an der FH Vorarlberg ermöglicht Ihnen, diese dynamische Welt der Technik und Maschinen mitzugestalten.

Sie haben bereits berufliche Erfahrungen gesammelt und streben eine akademische Ausbildung im technischen Bereich an?

Die berufsbegleitende Studienform des Studiengangs Mechatronik lässt Sie in sechs Semestern Ihre beruflichen Anforderungen mit dem Aufbau von akademischen Kompetenzen optimal verbinden.

Die wichtigsten Facts

Bachelorstudium, Abschluss Bachelor of Science in Engineering (BSc)
Berufsbegleitendes Studium, 6 Semester (180 ECTS)
Unterrichtssprachen: Deutsch, einzelne Lehrveranstaltungen im 5. Semester in Englisch
Keine Studiengebühren
Optional: Field-Trip (Indien oder Russland) im 3. oder 4. Semester bzw. Auslandssemester (5. Semester)
Berufspraktikum im 3. und 4. Semester
Bewerbungszeitraum: 15. November bis 15. Mai

Sie möchten mehr Informationen erhalten?

Sie interessieren sich für diesen Studiengang und wollen zu Informationsveranstaltungen eingeladen werden?

Kontaktpersonen Mechatronik berufsbegleitend BSc

Jeannette Bohnes
Beratung & Anmeldung — Mechatronik BSc, Mechatronik – Maschinenbau BSc

+43 5572 792 5000
mechatronik@fhv.at

V1 06

Details

Prof. (FH) Dr. techn. Reinhard Schneider
Hochschullehrer für Elektrotechnik

+43 5572 792 3502
reinhard.schneider@fhv.at

W1 11

Details

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Montag bis Freitag 9:00 bis 11:30 Uhr und 12:30 bis 16:00 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)