CHE-Ranking 2019: Elektrotechnik Dual im Spitzenfeld!

Die neuesten Ergebnisse des Hochschulrankings vom Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) belegen die hohe Zufriedenheit der Studierenden im Bachelorstudiengang Elektrotechnik Dual. Die FH Vorarlberg konnte sich in diesem Bereich an der Spitze der österreichischen Hochschulen etablieren.

In nationalen und internationalen Rankings wird die FH Vorarlberg regelmäßig ins Spitzenfeld gereiht, aktuell als eine der führenden Hochschulen Österreichs im Bereich Elektrotechnik Dual.

Mit sehr gut bewertet wurden unter anderem die Studienorganisation, die Betreuung durch Lehrende, die IT-Ausstattung sowie insbesondere die Ausstattung der Praktikumslabore.

Studiengangsleiter Prof. (FH) Dr. Franz Geiger zeigt sich erfreut: „Die FH Vorarlberg stellt bekanntermaßen besonders hohe Ansprüche an ihre Studienprogramme und für Elektrotechnik Dual war mir das besonders wichtig. Für mich stand immer fest, dass sich der Aufwand, den wir in die Sicherung der fachlichen und organisatorischen Qualität stecken, bezahlt macht. Nach unseren Partnerunternehmen bestätigen das nun auch unsere Studierenden, das freut mich besonders.“

Ergebnisse des CHE Hochschulrankings für den Bachelorstudiengang Elektrotechnik Dual:

ET Dual CHE-Ranking

Kontaktpersonen Elektrotechnik Dual BSc

Bernadette Auer

Bernadette Auer, BEd
Beratung & Anmeldung

 +43 5572 792 5800
elektrotechnik-dual@fhv.at

Patrizia Rupprechter, MA BA
Beratung & Anmeldung

+43 5572 792 5802
elektrotechnik-dual@fhv.at

Details

Franz Geiger

Prof. (FH) DI Dr. techn. Franz Geiger
Studiengangsleiter

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Montag bis Freitag 8:30 bis 11:30 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)