Stimmen aus dem Studium

Emir Budak

Ich bin für das Studium Elektrotechnik Dual von Tirol nach Vorarlberg gekommen und fühle mich an der FH Vorarlberg sehr wohl. Besonders die Kommunikation zwischen Studierenden und Dozierenden ist sehr gut. Bei Fragen kann man sich jederzeit an die Dozentinnen und Dozenten wenden."

Emir Budak, 
Student Bachelor Elektrotechnik Dual

Philipp Schneider

Digitalisierung und Automatisierung haben die Fachrichtung Elektrotechnik stark verändert. Dadurch ist Elektrotechnik nicht mehr nur EINE Fachrichtung sondern stark interdisziplinär. Als Studierende im Studiengang Elektrotechnik Dual lernen wir daher vermehrt auch Informatik und Automatisierungstechnik. Dadurch stehen uns am Arbeitsmarkt alle Türen offen."

Philipp Schneider,
Student Bachelor Elektrotechnik Dual

Xin Meng

Im Studium Elektrotechnik Dual findet das erste Studienjahr ganz an der FH Vorarlberg statt. Erst danach wechseln sich Theoriephasen an der FH Vorarlberg und Praxisphasen im Partnerunternehmen ab. Aber auch in diesem ersten Jahr haben wir viele praktische Übungen im Labor. Dabei lernen wir das nötige Know-how, um später Produkte selbst zu designen und diese Designs auch umzusetzen. Die Laborgruppen bestehen aus nicht mehr als 10 Studierenden. Dadurch haben wir eine sehr gute Betreuung durch die Dozentinnen und Dozenten."

Xin Meng,
Studentin Bachelor Elektrotechnik Dual

Akhaev Alim

Das Studium ist fordernd. Aber ich habe gelernt, dass nichts leicht zu erreichen ist, was wertvoll ist. Willensstärke und Durchhaltevermögen sind gefragt, aber ich bin überzeugt, dass es sich lohnt."

Alim Akhaev,
Student Bachelor Elektrotechnik Dual

Alexander Tomasini

An der FH Vorarlberg studiert man in kleinen Gruppen. Dadurch entsteht ein direkter und enger Kontakt mit den Dozierenden, was wiederum eine gute Betreuung bewirkt. Außerdem haben die Studiengänge an der FH Vorarlberg einen hohen Praxisanteil."

Alexander Tomasini, BSc Absolvent Bachelor Elektrotechnik Dual,
Student Master Energietechnik und Energiewirtschaft, berufsbegleitend

Michael Mätzler

Ich wollte an der FH Vorarlberg bleiben, da wir hier eine wirklich hervorragende Ausstattung haben."

Michael Mätzler BSc, Absolvent Bachelor Elektrotechnik Dual,
Student Master Mechatronics

Kontaktpersonen Elektrotechnik Dual BSc

Bernadette Auer

Bernadette Auer, BEd
Beratung & Anmeldung

 +43 5572 792 5800
elektrotechnik-dual@fhv.at

Patrizia Rupprechter, MA BA
Beratung & Anmeldung

+43 5572 792 5802
elektrotechnik-dual@fhv.at

Details

Franz Geiger

Prof. (FH) DI Dr. techn. Franz Geiger
Studiengangsleiter

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Montag bis Freitag 8:30 bis 11:30 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)