Beschreibung einzelner Lerneinheiten (ECTS-Lehrveranstaltungsbeschreibungen) pro Semester

Studiengang: Bachelor Mechatronik berufsbegleitend
Studiengangsart: FH-Bachelorstudiengang
Berufsbegleitend
Wintersemester 2021

Titel der Lehrveranstaltung / des Moduls Computer Applications
Kennzahl der Lehrveranstaltung / des Moduls 024515053203
Unterrichtssprache Englisch
Art der Lehrveranstaltung (Pflichtfach, Wahlfach) Pflichtfach
Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird Wintersemester 2021
Semesterwochenstunden 3
Studienjahr 2021
Niveau der Lehrveranstaltung / des Moduls laut Lehrplan 1. Zyklus (Bachelor)
Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits 3
Name des/der Vortragenden Valmir BEKIRI, Stefan STÖCKLER


Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Grundlagen der Programmierung, LVA Computersysteme.


Lehrinhalte

In dieser Lehrveranstaltung werden nach der Einführung von Computer-Netzwerken und deren Protokollen typische netzwerkweite Anwendungen sowie entsprechende Services und zusätzlich das Thema Anwendungssicherheit vorgestellt. Praxisnahe Beispiele sollen die Anwendung von IT im Fertigungsumfeld aufzeigen. Anschließend werden die notwendigen Schnittstellen zwischen heterogenen Systemen, zugehörigen Datenaustauschformate und aktuellen Webtechnologien betrachtet. Weiters wird auf die Modellierung von Systemen sowie die Spezialitäten von Betriebssystemen für Echtzeitsysteme eingegangen. Im Bereich Datenbanken wird das Design, die Erstellung und das Verwenden von eigenen relationalen Datenbanken mit Hilfe der SQL-Sprache geübt.


Lernergebnisse

Die Studierenden lernen verschiedene Architekturmodelle von IT-Systemen und deren Vor- und Nachteile kennen, und können den Einsatz solcher Systeme im Bereich der Fertigung beurteilen. Sie sind weiters in der Lage technische Systeme und vor allem Datenbanken zu modellieren. Datenbanken und die Zugriffssprache SQL als Grundlage vieler Applikationen werden intensiv geübt.


Geplante Lernaktivitäten und Lehrmethoden

Vorlesung mit integrierten Übungen, Selbststudium, Erarbeitung von Zusatzaufgaben in Gruppen.


Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Schriftliche Prüfung (100%) + Zusatzaufgaben (10% zusätzlich)


Kommentar

Nicht zutreffend


Empfohlene Fachliteratur und andere Lernressourcen
  • Tannenbaum Andrew.; Woodhull Alfred (2006): Operating Systems, (3rd Ed.) Prentice Hall
  • Tannenbaum Andrew (2013): Computer Networks, (5th Ed.) Prentice Hall
  • Ramez A. Elmasri, Shamkant B. Navathe (2009): Grundlagen von Datenbanksystemen (3rd Ed.) Pearson

Art der Vermittlung

Präsenzverantaltung; Anwesenheitspflicht: Bei Fehlzeiten gelten die Regeln gemäß Studien- und Prüfungsordnung, Seite 9.