Berufsprofile der Absolventinnen und Absolventen

Als Absolventin und Absolvent des Bachelorstudiums sind Sie am Arbeitsmarkt äußerst gefragt. Denn Ihre breite maschinenbauliche Basis können Sie überall einsetzen, egal ob für Solarpanele, Werkzeuge, Motoren oder Technik fürs Wohnen. Das macht Sie flexibel und eröffnet Ihnen vielfältige Berufschancen und Karrieremöglichkeiten in unterschiedlichsten internationalen Wirtschaftszweigen, wie der Elektro- und Metallindustrie oder der Kunststoffindustrie.

Typische Anwendungsgebiete im Maschinenbau sind z.B.:

  • Befestigungstechnik
  • Automobilindustrie und deren Zulieferer
  • Fördertechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Medizintechnik

Sie arbeiten in der Produktentwicklung und Konstruktion, Sie modellieren und simulieren mechanische Strukturen und Sie optimieren Produktionsprozesse.

Als Absolventin und Absolvent im Studienschwerpunkt Maschinenbau erwartet Sie ein vielfältiges Jobangebot.

Zugang zu weiterführenden Studien

Der akademische Grad „Bachelor of Science in Engineering, BSc“ ermöglicht Ihnen ein weiterführendes Masterstudium an einer Fachhochschule oder Universität.

Die FH Vorarlberg bietet Studienmöglichkeiten in:

Nach Abschluss Ihres Masterstudiums wird Ihnen der akademische Grad „Master of Science in Engineering, MSc“ oder „Master of Arts in Business, MA verliehen. Darauf aufbauend ist ein Doktorats- oder PhD-Studium an einer Universität möglich.

Berichte von Absolventinnen und Absolventen des Vollzeitstudiums Mechatronik

Jonas Niederberger

Die semesterübergreifenden Mechatronikprojekte waren spannend! Wir haben an realen Problemen und Entwicklungen mitgearbeitet."

Jonas Niederberger, BSc
Konstruktion und Entwicklung Bagger, KAISER AG

Irina Haller

Die erlernten Methoden und Werkzeuge ermöglichen es mir, neue Lösungswege in der Entwicklung von Seilbahnsystemen zu finden und die Zusammenhänge komplexer Gesamtsysteme, wie das einer Seilbahn, zu verstehen."

Irina Haller, BSc
Mitarbeiterin der technischen Entwicklung, DOPPELMAYR Seilbahnen GmbH

Tamara Pacher

Wir haben gelernt Problemstellungen richtig anzugehen, um Lösungen zu finden! Nach AHS–Matura und dem Bachelorstudium konnte ich mich im Masterstudium Mechatronics spezialisieren."

Tamara Pacher, MSc
Entwicklungsingenieurin, bachmann electronic GmbH

Andrè Hammerer

Ich erhielt einen hervorragenden Einblick in die gesamte Welt der Mechatronik, wobei die entsprechenden Vertiefungen in die einzelnen Themengebiete vor allem herausfordernd und sehr interessant waren."

Andrè Hammerer, MSc
Entwicklungsingenieur, Julius Blum GmbH

Weitere Informationen zum Studiengang

Kontaktpersonen Maschinenbau BSc

Jeannette Bohnes

Jeannette Bohnes
Beratung & Anmeldung

 +43 5572 792 5000
maschinenbau@fhv.at

Johannes Steinschaden

Dipl.-Ing. Dr. Johannes Steinschaden
Studiengangsleiter

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Montag bis Freitag 9:00 bis 11:30 Uhr und 12:30 bis 16:00 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)