International Studieren

Die FH Vorarlberg ist international vernetzt und kooperiert weltweit mit einer Vielzahl von Partnerhochschulen. Die FH Vorarlberg ist jährlich für über 100 Gaststudierende aus der ganzen Welt eine attraktive Destination.

Das Masterstudium Nachhaltige Energiesysteme bietet Ihnen die Möglichkeit, 1 oder 2 Semester des Studienprogramms an der University of Agder, Faculty of Engineering and Science in Grimstad zu absolvieren (University of Agder, Faculty of Engineering and Science in Grimstad).

  • Auslandssemester: Sie nutzen Die Chance, das 3. Semester an der University of Agder zu absolvieren.
  • Masterarbeit: Ihre Masterarbeit im 4. Semester schreiben Sie in Norwegen und werden von der University of Agder und der FH Vorarlberg betreut.
  • Doktoratsstudium: Der Abschluss Ihres Masterstudiums berechtigt Sie zu einem Doktoratsstudium. Als Doktorand der FH Vorarlberg können Sie einen Teil des Doktorats an der University of Agder verbringen.

Get a glimpse

Bernhard Fässler

We proudly present: Our first PhD graduate from the University of Agder


Bernhard Fässler is the first PhD student who completed his doctorate in cooperation with the University of Agder in Norway. Before he started his doctoral studies he was also the first to complete his master's degree in Mechatronics as a Double Degree student of University of Agder in Norway and Vorarlberg University of Applied Sciences in Austria.

Philipp Pasolli

"If one would ask me about my best time in life so far? My time during my Double Degree at the University of Agder in Norway!"


Philipp Pasolli, Mechatronics Master's graduate FH Vorarlberg

Peter Birkeland

"I highly recommend Double Degree programme! You meet lots of new friends and you get a MSc diploma from both Austria and Norway."


Peter Birkeland, Mechatronics Master's graduate UiA

Hier finden Sie alle Informationen zum englischsprachigen Lehrveranstaltungsangebot (speziell für Incomings):


Auslandserfahrungen

Auch wenn es aus beruflichen und privaten Gründen für viele Studierenden nicht möglich ist, ein komplettes Semester im Ausland zu studieren, so gibt es zahlreiche Angebote, um im Rahmen des berufsbegleitenden Studiums internationale Erfahrungen zu sammeln:

  • Ein Auslandssemester durch Fernbetreuung der Masterarbeit ist im 4. Semester möglich.
  • Masterstudierende können an einer von der FH Vorarlberg organisierten Studienreise außerhalb Europas teilnehmen.
  • Erweiterung Ihrer Sprachkompetenz durch englischsprachige Lehrveranstaltungen.

Kontaktpersonen Nachhaltige Energiesystem MSc

Birgit Berger
Beratung & Anmeldung — Nachhaltige Energiesysteme MSc

+43 5572 792 5700
energie-master@fhv.at

E1 20

Details

Prof. (FH) Dr.-Ing. Markus Preißinger
illwerke vkw Stiftungsprofessor für Energieeffizienz, Leiter FZ Energie, Interim. Studiengangsleiter Nachhaltige Energiesysteme MSc

+43 5572 792 3801
markus.preissinger@fhv.at

E1 03

Details

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Dienstag und Donnerstag 8:30 bis 11:30 Uhr
Freitag 8:30 bis 16:00 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)