Die Lernergebnisse des Studiums Umwelt und Technik

Als Absolventin bzw. Absolvent des Bachelorstudiums verfügen Sie über ein umfassendes und ausgewogenes Qualifikations- bzw. Kompetenzprofil:

Fach- und Methodenkompetenz

Sie verfügen über fachliche und methodische Schlüsselkompetenzen für die Entwicklung und Optimierung umweltfreundlicher Prozesse und Produkte. Ihr fachbezogenes Wissen können sie anwenden, verknüpfen und Lösungen erarbeiten. Selbstreflektiertes Arbeiten, das wissenschaftlichen Standards genügt, ist Ihnen vertraut. Sechs Schwerpunktbereiche lassen sich unterscheiden:

•    Naturwissenschaften: Grundlagen der Chemie, Physik und Mathematik
•    Umwelttechnik: Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen und Umwelttechnologien
•    Umweltmanagement: Methodische Grundlagen und Geschäftsprozesse
•    Innovation und Projektmanagement: Werkstatt Umwelt
•    Umweltinformationssysteme: Digitalisierung von Umweltmanagement
•    Wissenschaft: Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens

Soziale- und kommunikative Kompetenzen

Sie verfügen über soziale und kommunikative Kompetenzen und Erfahrungen für die ziel- und lösungsorientierte Arbeit in interdisziplinären Teams. Sie sind:

•    mit den Herausforderungen interdisziplinärer Teams vertraut und kombinieren die eigenen fachlichen Kompetenzen mit den fachlichen Inhalten anderer Disziplinen
•    mit Methoden des Projektmanagements vertraut und können diese zur Erreichung der Projektziele konstruktiv und motivierend einsetzen
•    damit vertraut adressatengerecht die Ergebnisse Ihrer Arbeit zu kommunizieren

Selbst- und Transferkompetenzen

Sie haben Ihre Selbst- und Transferkompetenzen umfassend erweitert. Dazu zählen insbesondere: Selbstreflexion, Lernkompetenzen und Lernmotivation, Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit, Initiative, Ausdauer und Durchhaltevermögen, Ausdruck und Auftreten, Problemlösungsfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Projektmanagement und wissenschaftlichem Arbeiten.

Kontaktperson Umwelt und Technik BSc

Patrizia Rupprechter, BA MA
Beratung & Anmeldung — Umwelt und Technik BSc

+43 5572 792 3040
umwelt@fhv.at

E1 21

Details

Dr. nat. techn. Magdalena Rauter, BSc MSc
Studiengangsleiterin Umwelt & Technik BSc

+43 5572 792 3041
magdalena.rauter@fhv.at

E1 03

Details

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Montag bis Mittwoch 8:30 bis 11:30 Uhr
Donnerstag 8:30 bis 11:30 Uhr sowie 13:30 bis 16:30 Uhr