International WING studieren

Die FH ist international vernetzt und kooperiert weltweit mit einer Vielzahl von Partnerhochschulen. Mehr als die Hälfte aller Vollzeit–Bachelorstudierenden studiert für mindestens ein Semester im Ausland. Die FH Vorarlberg ist jährlich für über 100 Gaststudierende aus der ganzen Welt eine attraktive Destination.

Diese internationale Ausrichtung wird auch im berufsbegleitenden WING-Studium spürbar. Auch wenn es aus beruflichen und privaten Gründen für die meisten Studierenden nicht möglich ist, ein komplettes Semester im Ausland zu studieren, so gibt es zahlreiche Angebote, um im Rahmen des berufsbegleitenden Studiums internationale Erfahrungen zu sammeln.

Zur Stärkung der für Wirtschaftsingenieurinnen bzw. Wirtschaftsingenieure wichtigen interkulturellen Kompetenz bietet Ihnen das Studium verschiedenste Angebote:

  • WING–Studierende nehmen an einem von der FH Vorarlberg organisierten studiengangsübergreifenden Field-Trip teil. Aktuell reisen die Studierenden für ca. 2 Wochen nach Indien oder Russland und erarbeiten ein gemeinsames Projekt mit Studierenden der Partnerhochschule des jeweiligen Ziellandes. Die Kosten für einen Field-Trip betragen aktuell ca. EUR 1.800,--.
  • Intercultural Awareness als Lehreinheiten im 3. und 4. Semester
  • Lehrveranstaltungen werden durch internationale Lehrbeauftragte als „Teacher-Exchange“ in Englisch abgehalten.
  • Summer/Winter-School Angebote als „Free-Mover“ nützen 
  • Freiwillige Fremdsprachenkurse zur Erweiterung der Sprachkompetenz
  • Ein Auslandssemester im nicht deutschsprachigen Ausland ist im 4. Semester an einer der ca. 50 Partnerhochschulen weltweit möglich.
  • Absolvierung eines Berufspraktikums im nicht deutschsprachigen Ausland (nur für Dual–Studierende in Ausnahmefällen)

Im Rahmen Ihres Studiums ist es für Sie verpflichtend, an einer dieser Auslandserfahrungen teilzunehmen.


"Xplore Russia war eines der Highlights meines Studiums an der FH Vorarlberg"


Florian Dismann, Internationale Betriebswirtschaft Bachelor (BB) - Field Trip 2015

"Der Field Trip förderte mein Verständnis für andere Kulturen"


Johannes Schreiber, Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor - Field Trip 2015

"Xplore Russia" ist eine tolle Möglichkeit Stereotypen zu brechen."


Olga Ekineeva - Field Trip 2015

"It has been a very busy and fruitful time."


Katja Makarova / Екатерина Макарова - Field Trip 2015

"Das Programm war bestens organisiert."


Christian Humml, Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor - Field Trip 2016

„Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen unseren Vorurteilen auf“ Oscar Wilde.


Martina Miller, Internationale Betriebswirtschaft Bachelor (BB) - Field Trip 2015

"Xplore India was one of the intercultural projects that is to be cherished."


Snesha Sekar - Field Trip 2016

"Xplore India is one of the best Learning Projects ever designed."


Priyanka Kumar - Field Trip 2015

"Some moments are nice, some are nicer, some are even worth writing about" Charles Bukowski


Anupama Khich - Field Trip 2015

Weitere Informationen zum Studiengang

Kontaktpersonen Wirtschaftsingenieurwesen BSc

Birgit Mathis

Birgit Mathis, BEd
Beratung & Anmeldung

 +43 5572 792 5500
wing@fhv.at

 

 

Gunter Olsowski

Prof. (FH) Dipl.-Wirt. Ing. (FH) Gunter Olsowski
Studiengangsleiter

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Freitag 13:30 bis 17:00 Uhr
Samstag 9:00 bis 12:00 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)