Die Lernergebnisse im Studium Business Process Management

Wie können Prozesse optimiert werden und welche Instrumente stehen dazu zur Verfügung?

Nach Abschluss Ihres Studiums liefern Sie Antworten zu dieser Frage und schaffen somit klare Wettbewerbsvorteile für Ihr Unternehmen. Sie bringen es mit zielgerichteter Prozesssteuerung auf Erfolgskurs!

Auf der Basis Ihres Studiums der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens erarbeiten Sie sich professionelles Wissen in der Analyse und Weiterentwicklung von Prozessen, im Innovationsmanagement, im Supply Chain – Management, Wirtschaftsinformatik und Prozessmanagement.


Als Absolventin bzw. Absolvent sind Sie führend in Ihrem Fachgebiet. Sie denken unternehmerisch, selbstständig und verantwortungsbewusst und haben Ihre Kompetenzen in folgenden Feldern ausgebaut:

  • Fachwissen
    Sie verfügen über tiefgehendes, topaktuelles Wissen auf Ihrem Gebiet. Sie setzen dieses Wissen in einem internationalen Unternehmensumfeld praktisch um und erzielen damit Wettbewerbsvorteile.
  • Führungskompetenz 
    Sie sind darauf vorbereitet, Führungsaufgaben in einem international ausgerichteten Unternehmensumfeld zu übernehmen.    
  • Kompetenz, wissenschaftliche Methoden im Berufsalltag einzusetzen 
    Sie haben ein akademisch hochwertiges Studium abgeschlossen und sind damit vertraut, wissenschaftliche Methoden einzusetzen. Sie setzen diese Fähigkeiten nach Ihrem Studium zur Lösung komplexer Probleme des Unternehmensalltags ein.

Weitere Informationen zum Studiengang

Kontaktpersonen Business Process Management MA

Patrick Köck

Patrick Köck, B.A.
Beratung & Anmeldung

 +43 5572 792 5603
bwm@fhv.at


Gunther Rothfuss

Prof. (FH) Gunter Rothfuss, MSc
Vertiefungskoordinator

Markus Ilg

Prof. (FH) Dr. Markus Ilg
Studiengangsleiter

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Freitag 9:00 bis 11:30 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
Samstag 9:00 bis 12:00 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)