Über das Studium

Praxisorientierte Lehrveranstaltungen zu Kernthemen des Personalmanagements (auch "Human Resource" oder auch "People Management"), angewandtem Leadership und der Organisationsentwicklung bilden das Fundament des Studienplans und machen Sie zu Spezialistinnen bzw. Spezialisten in dieser Fachdisziplin. Von Studienbeginn an verfolgen Sie konsequent das Ziel einer hochwertigen Masterarbeit und werden an methodische Fragestellungen im Propädeutik–Modul herangeführt. Lehrveranstaltungen zu erweiterten Führungsthemen und ein interdisziplinäres Angebot an wählbaren Modulen im Kontextstudium runden den Studienplan ab.

Sie profitieren von einer Mischung aus internen und externen Hochschullehrenden aus aller Welt, die Ihnen inhaltliche Tiefe durch vielfältige Lernangebote, Praxisbeispiele und Fallstudien bietet. Einzelne Lehrveranstaltungen in englischer Sprache verbessern Ihre Sprachkompetenzen in Ihrem Fachgebiet.

Neben den operativen Kernkompetenzen des Personalmanagements fokussiert das Studium auch auf Strategie, Organisationsentwicklung (OE) und Change.

Verbindung von Theorie und Praxis

Im Rahmen Ihres Studiums profitieren Sie von qualifizierten Dozentinnen und Dozenten, die aus der Privatwirtschaft kommen und über ausgezeichnete internationale Kontakte verfügen. Projekte und Übungen finden in kleinen Gruppen von 4 bis 12 Studierenden statt. Dies verspricht Ihnen einen hohen Studienerfolg.

Das Zusammentreffen von Studierenden mit unterschiedlicher Berufserfahrung und unterschiedlichem Branchenhintergrund bietet ein vielschichtiges und spannendes Lernumfeld.

Die betriebswirtschaftlichen Masterstudien sind als berufsbegleitende Studien konzipiert. Berufstätigkeit, insbesondere in einem einschlägigen Berufsfeld, ist nicht zwingende Voraussetzung, aber für das Bewerbungsverfahren von Vorteil.


Vorteile

  • Aktuelle und fundierte wissenschaftliche Erkenntnisse werden mit der Kompetenz verknüpft, diese in der Praxis anwenden zu können
  • Enger Kontakt mit der Wirtschaft in Fallstudien und Projektarbeiten
  • Einzigartiges Kontextstudium
  • Möglichkeiten zur Weiterentwicklung sprachlicher Kompetenzen
  • Vielseitiges Lehrprogramm (Vorlesungen, Projekte, Fallstudien, individuelle Lehrinhalte im Mix)
  • Klarer Zeitrahmen, klare Struktur

Weitere Informationen zum Studiengang

Kontaktpersonen Human Resources & Organisation

Jasmin Winder-Fink

Jasmin Winder-Fink
Beratung

+43 5572 792 5600
 bwm@fhv.at


Marianne Grobner

Dr. Marianne Grobner
Vertiefungskoordinatorin

Markus Ilg

Prof. (FH) Dr. Markus Ilg
Programme Director

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Freitag 9:00 bis 11:30 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
Samstag 9:00 bis 12:00 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)