Über das Studium

Um in der global vernetzten Geschäftswelt zurechtzukommen, werden Sie sich wesentliche Kompetenzen in den Bereichen globales Business Management, persönliche Führung und interkulturelle Zusammenarbeit aneignen.
 
Basierend auf einem soliden Verständnis der wirtschaftlichen Grundlagen bietet das Programm eine ausgewogene Mischung aus theoretischen Konzepten, praktischen Anwendungen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten in diesen Bereichen.
 
Sie verfeinern Ihre akademische Fähigkeiten, wenden wissenschaftliche Methoden an und setzen diese bei realen geschäftlichen Fragestellungen um.
 
Interdisziplinäre Wahlfächer ermöglichen es, persönliche Interessen zu fördern und international Erfahrung zu gewinnen.

Internationale und interkulturelle Erfahrung gewinnen:
Bis zur Hälfte der Studierenden stammen aus Ländern außerhalb der DACH-Region. Um allen Studierenden internationale und interkulturelle Erfahrung zu ermöglichen, ist die Teilnahmen an einer Auslandserfahrung Teil Ihres Studiums. Folgende Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Ein Kurs an einer Auslandsprogramm im Rahmen des Kontextstudiums (z.B. Silicon Valley, Shanghai, Delhi),
  • Ein Programm an einer unserer Partneruniversitäten,
  • Auch individuelle Programme sind möglich – diese erfordern die Genehmigung duch die Studiengangsleitung

Alle Lehrveranstaltungen werden in englischer Sprache durchgeführt. Sie profitieren von qualifizierten Dozierenden, die aus der Privatwirtschaft kommen und über ausgezeichnete internationale Kontakte verfügen.

Ihr Qualifikations- bzw. Kompetenzprofil als Absolventin bzw. Absolvent

Fachliches Profil nach Abschluss
Sie kennen betriebswirtschaftliche Grundlagen aus den Bereichen Finanzen, Marketing, Operations und Human Resources und können diese im Geschäftsalltag einsetzen.
Sie sind sich der Bedeutung der Sprache im internationalen Kontext bewusst. Sie besitzen gehobene Sprachkenntnisse in Englisch (C1 nach CEFR) und wenden diese Sprache im Geschäftsleben an. Zudem haben Sie eine Zweitsprache (A2 nach CEFR) erlernt, die Sie so einsetzen und anwenden können, dass ihnen der Zugang zu fremden Kulturkreisen erleichtert wird.
Sie haben ein Verständnis der betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge in einem internationalen und interkulturellen Kontext. Sie sind insbesondere in der Lage, in internationalen Teams erfolgreich Fach- und Führungsaufgaben in der Linie oder in Projekten zu übernehmen.
In der von ihnen gewählten Spezialisierung verfügen sie über vertiefte Fachkenntnisse. Sie beherrschen das Fachvokabular in Englisch und sind in der Lage, vertiefungsspezifische Probleme zu analysieren, Lösungsstrategien zu entwickeln und diese umzusetzen.
Überfachliches Profil nach Abschluss
Sie sind mit den Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens vertraut, um am wissenschaftlichen Diskurs im Fachgebiet aktiv teilnehmen zu können. Sie berücksichtigen wissenschaftliche Standards, um ausgehend von einer Forschungsfrage über Recherche, Kreativität, Dokumentation und Argumentation, Wiederholbarkeit, Reflexion und Analyse zu fundierten Ergebnissen zu gelangen. Dies dient auch der Vorbereitung für eine weitergehende Forschungstätigkeit und für ein anschließendes Doktoratsstudium.
Soziale und kommunikative Kompetenzen: Sie sind in der Lage Mitmenschen konstruktiv in Gespräche, Aufgaben und Projekte einzubinden. Sie besitzen Einfühlungsvermögen für individuell unterschiedliche Anforderungen und können Ihr Handeln reflektieren und situationsspezifisch anpassen.

Kontaktpersonen International Management and Leadership MA

Sabine Simon
Beratung & Anmeldung — International Management and Leadership MA

+43 5572 792 5602
sabine.simon@fhv.at

E2 19

Details

Prof. (FH) Dipl.-Ing. Wilfried Manhart, MBA
Masterstudiengang International Management and Leadership, Studiengangsleiter, Hochschullehrer

+43 5572 792 3312
wilfried.manhart@fhv.at

E2 11

Details

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Freitag 9:00 bis 11:30 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
Samstag 8:00 bis 12:00 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)