Beschreibung einzelner Lerneinheiten (ECTS-Lehrveranstaltungsbeschreibungen) pro Semester

Studiengang: Master Betriebswirtschaft: Accounting, Controlling & Finance
Studiengangsart: FH-Masterstudiengang
Berufsbegleitend
Wintersemester 2021

Titel der Lehrveranstaltung / des Moduls Design von nachhaltigen Transformations- und Innovationsmodellen
Kennzahl der Lehrveranstaltung / des Moduls 800101022701
Unterrichtssprache Deutsch / Englisch
Art der Lehrveranstaltung (Pflichtfach, Wahlfach) Wahlfach
Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird Wintersemester 2021
Semesterwochenstunden 2
Studienjahr 2021
Niveau der Lehrveranstaltung / des Moduls laut Lehrplan 2. Zyklus (Master)
Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits 3
Name des/der Vortragenden Birgit Susanne SONNBICHLER, Monika WOHLMUTH-SCHWEIZER


Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Keine Voraussetzungen.


Lehrinhalte

Das Modul gibt einen Einblick in die neuesten Erkenntnisse zu Innovations- und Transformationsmodellen, basierend auf den Forschungen von Claus O. Scharmer, Peter Senge, William Torbert und anderen.

Ein spezieller Fokus liegt auf der konkreten Anwendbarkeit dieser Modelle in die Praxis anhand von konkreten Veränderungsthemen. Über Methoden wie Storytelling und Peer Coaching nutzen wir die kollektive Intelligenz der Gruppe und lernen von- und miteinander.


Lernergebnisse

Kenntnis über die neuesten wissenschaftlichen Transformation Modelle für nachhaltige Veränderung und Innovation mit Schwerpunkt auf Theorie U von Claus Otto Scharmer.

Methodenkompetenz in der Projektsteuerung , Innovations- und Veränderungsmanagement.

Erfahrung in der praktischen Anwendung der U Theorie von der Idee bis zum Prototyping.

Wissen um die Bedeutung der Selbstreflexion und der Rolle der Führungskraft in Veränderungsprozessen.


Geplante Lernaktivitäten und Lehrmethoden

Journaling, Peer Coaching, Stakeholder Interviews, Prototyping


Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien
  • Präsentation der gelernten Inhalte
  • Laufende Beobachtungen der Beteiligung der Studierenden
  • Persönliche Beiträge zum Erreichen der Kursziele
  • Thema Beurteilung als Thema für den Workshop

Kommentar

Keine.


Empfohlene Fachliteratur und andere Lernressourcen

Scharmer, C. Otto (2015): Theorie U. Von der Zukunft her führen. 4. Auflage. Massachusetts: Carl-Auer


Art der Vermittlung

Neben theoretischen Inputs stehen vor allem das Üben und die Anwendung verschiedener Methoden im Mittelpunkt des Workshops. Gemeinsam schaffen wir einen Innovationsraum, in welchem wir mit Einzel- und Gruppenübungen uns mit „Kopf, Herz und Hand“ verbinden, um nachhaltige, zukunftsfähige Lösungen zu erkunden.

Die Teilnehmenden entwickeln Prototypen für konkrete Veränderungsthemen, um deren Umsetzbarkeit zu testen. Gemeinsam lernen wir über Methoden wie Storytelling und Peer Coaching die Erfolgsvoraussetzungen für Innovation und Transformation kennen.