Das Studium im Überblick

BezeichnungInternational Management and Leadership (IML)
Niveau des Abschlusses gemäß des nationalen und europäischen QualifikationsrahmensMaster (2. Studienzyklus)
Verliehener AbschlussMaster of Arts in Business (MA)
Studienrichtung laut ISCED-F CodeISCED-F Code 2013: 0413 Management and Administration
StudienartBerufsbegleitendes Studium
Dauer des Studiengangs (Regelstudienzeit)4 Semester
StudienzeitenFreitagnachmittag bis Freitagabend, Samstag ganztags, zusätzliche Präsenztage pro Semester bzw. Präsenzveranstaltungen im Rahmen des Kontextstudiums - Donnerstagabend bzw. 2 Blockwochen pro Semester
Anzahl der Credits120 ECTS
Unterrichtssprachen Englisch (zwei Lehrveranstaltungen werden in einer Zweitsprache bspw. Spanisch durchgeführt)
MobilitätsfensterAuslandsaufenthalt (verpflichtend)
Details unter International Studieren
Akademischer Kalender Zum Akademischen Kalender
Prüfungsordnung und NotensystemZur Prüfungsordnung und dem Notensystem
AbschlussprüfungMündliche Masterprüfung
KostenKeine Studiengebühren, ÖH-Beitrag EUR 20,20/Semester
StudienbeginnSeptember
Besondere Zulassungsbedingungen 
  • Abschluss eines Bachelor- oder Diplomstudiums (internationale Dokumente erfordern Beglaubigung und Übersetzung),
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung (Nachweis durch qualifizierte Arbeitszeugnisse oder Arbeitsverträge in Deutsch oder Englisch),
  • Nachweis des englischen Sprachniveaus auf Level B2 laut CEFR (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen).
 
BewerbungJetzt bewerben – Bewerbungsschluss für das jeweilige Wintersemester: 15. Mai
(Bewerbungsschluss 1. März für Nicht-EU/Nicht-EWR-Länder, Ausnahme Schweiz)

Nach Abschluss des Studiums:

  • verstehen Sie betriebswirtschaftliche Zusammenhänge in einem internationalen und interkulturellen Kontext,
  • können Sie Fach- und Führungsaufgaben in internationalen Teams übernehmen,
  • besitzen Sie in der von Ihnen gewählten Spezialisierung vertiefte Fachkenntnisse,
  • haben Sie Ihre Sprachkenntnisse in Englisch vertieft und in einer zweiten Fremdsprache aufgebaut und verstehen die Bedeutung der Sprache und ihre Auswirkungen im Führungsalltag in internationalen Organisationen,
  • haben Sie erfolgreich eine praxisrelevante Problemstellung in Ihrer Masterarbeit wissenschaftlich analysiert und bearbeitet.

Der Einfluss der Sprache im internationalen Führungsalltag ist erfolgskritisch – dieses Studium verbindet Sprachverständnis und Management.

Kontaktpersonen International Management and Leadership MA

Sabine Simon
Masterstudiengang International Management and Leadership, Studiengangsadministratorin

+43 5572 792 5602
sabine.simon@fhv.at

E2 19

Details

Prof. (FH) Dipl.-Ing. Wilfried Manhart, MBA
Masterstudiengang International Management and Leadership, Studiengangsleiter, Hochschullehrer

+43 5572 792 3312
wilfried.manhart@fhv.at

E2 10

Details

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Freitag 9:00 bis 11:30 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
Samstag 8:00 bis 12:00 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)