Beschreibung einzelner Lerneinheiten (ECTS-Lehrveranstaltungsbeschreibungen) pro Semester

Studiengang: Master Betriebswirtschaft: International Marketing & Sales
Studiengangsart: FH-Masterstudiengang
Berufsbegleitend
Wintersemester 2021

Titel der Lehrveranstaltung / des Moduls Controlling im Marketing und Verkauf
Kennzahl der Lehrveranstaltung / des Moduls 025122035420
Unterrichtssprache Englisch
Art der Lehrveranstaltung (Pflichtfach, Wahlfach) Pflichtfach
Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird Wintersemester 2021
Semesterwochenstunden 1
Studienjahr 2021
Niveau der Lehrveranstaltung / des Moduls laut Lehrplan 2. Zyklus (Master)
Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits 2
Name des/der Vortragenden Christian SCHUCHARDT


Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Keine


Lehrinhalte
  • Marketing und Sales Controlling Konzept und deren Auswirkungen
  • Spezielle Themen zum Marketing Management (Portfolioanalyse, Konsumentenverhaltensanalyse, Kommunikation & Branding, Preisgestaltung, Direktmarketing)
  • Spezielle Themen zum Vertriebsmanagement (Flächenanalyse, Zielsetzung, individuelles Performance Management)
  • Organisatorische Aspekte für internationale Unternehmen
  • Implikationen von KPI-Definitionen auf IT und Verhaltensführung

Lernergebnisse

Die Funktion des Marketingcontrollings besteht darin, die Effektivität und Effizienz einer marktorientierten Unternehmensführung sicherzustellen.  Werden geplante Ziele erreicht? Wie effizient sind unsere Marketing- und Vertriebsaktivitäten? In diesem Modul wird die strategische und operative Planung, Steuerung und Performance-Messung von Finanz-und Leistungsparametern für global agierende Organisationen vermittelt. Anhand von Falldiskussionen werden die theoretisch erworbenen Kenntnisse praktisch angewendet und vertieft.

Am Ende dieses Moduls sind die Studierenden in der Lage

  • die theoretischen Grundlagen und Konzepten des Marketings- und Vertriebscontrollings ( Konzepte, Ziele, Aktivitäten, Definition von KPIs, organisatorische Umsetzung) zu erläutern,
  • Leistung in verschiedenen Untersektoren des Marketing und Vertriebs zu definieren und die Wirkung/Implikationen von Messsystemen auf Informationssysteme und das menschliche Verhalten abzuleiten ,
  • Finanz- und Leistungsparameter für global agierende Organisationen zu gestalten,
  • ein Controlling-Konzept für Marketing- und Vertriebsaktivitäten zu entwickeln und zu begründen und dessen Umsetzung zu entwerfen.

Geplante Lernaktivitäten und Lehrmethoden
  • Interaktive Vorlesungen
  • Falldiskussionen

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Schriftliche Gesamtprüfung


Kommentar

Keine


Empfohlene Fachliteratur und andere Lernressourcen
  • Homburg, Christian; Schäfer, Heiko; Schneider, Janna (2012): Sales Excellence: Systematic Sales Management. Berlin: Springer.
  • Marshall, Perry; Rhodes, Mike; Todd, Bryan (2014): Ultimate Guide to Google AdWords: How to Access 1 Billion People in 10 Minutes. 4th ed. Irvine: Entrepreneur Press.
  • Putler, Daniel S.; Krider, Robert E. (2012): Customer and Business Analytics: Applied Data Mining for Business Decision Making Using R. Chapman and Hall/CRC. 
  • Tomczak, Torsten; Reinecke, Sven; Kuß, Alfred (2017): Strategic Marketing: Market-Oriented Corporate and Business Unit Planning. Springer Gabler.

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung mit Anwesenheitspflicht