Beschreibung einzelner Lerneinheiten (ECTS-Lehrveranstaltungsbeschreibungen) pro Semester

Studiengang: Master Betriebswirtschaft: International Marketing & Sales
Studiengangsart: FH-Masterstudiengang
Berufsbegleitend
Wintersemester 2020

Titel der Lehrveranstaltung / des Moduls Analyse digitaler Spuren
Kennzahl der Lehrveranstaltung / des Moduls 025122015320
Unterrichtssprache Englisch
Art der Lehrveranstaltung (Pflichtfach, Wahlfach) Pflichtfach
Semester in dem die Lehrveranstaltung angeboten wird Wintersemester 2020
Semesterwochenstunden 2
Studienjahr 2020
Niveau der Lehrveranstaltung / des Moduls laut Lehrplan 2. Zyklus (Master)
Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits 4
Name des/der Vortragenden Florian WASSEL


Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Keine


Lehrinhalte

Themen:

  • Tracking Tools
  • Cross-Channel Tracking
  • Analyse Tools
  • Key Performance Indikatoren / Metrics
  • Datenbasierte Entscheidungen
  • Conversion Funnel
  • Benchmarking

Lernergebnisse

„Fünfzig Prozent bei der Werbung sind immer rausgeworfen. Man weiß aber nicht, welche Hälfte das ist", sagte Henry Ford. Dank neuer Tracking-Methoden hat diese Aussage jedoch heutzutage wenig Gültigkeit. In der digitalen Welt lässt sich der Erfolg von Maßnahmen genau messen und bewerten. Diese Lehrveranstaltung gibt Studierenden einen praxisnahen Einblick in das Tracking und die Analyse von digitalen Daten.

Wissen

  • Studierende kennen Entwicklungen und Trends im Tracking und der Analyse von digitalen Daten.
  • Sie kennen die gängigen Tracking & Analyse-Methoden für digitale Daten.

Verstehen

  • Sie verstehen, wie durch das Tracking und die Analyse von digitalen Daten ein wirtschaftlicher Mehrwert entsteht.
  • Studierende verstehen die Bedeutung verschiedener digitaler Kennzahlen bzw. Metriken.

Anwenden

  • Studierende können ein etabliertes digitales Tracking & Analyse Tool selbst benutzen und damit Daten-Analysen durchführen.

Analysieren

  • Studierende können für eine gegebene Situation die richtigen Key Performance Indikatoren bestimmen und ein Monitoring-Dashboard entwickeln.

Gestalten

  • Studierenden können aus Analytics-Daten relevante Handlungshinweise für eine analysierte Website ableiten.
  • Studierende können einen kontaktpunktübergreifenden Conversion-Funnel konzipieren.

Evaluieren/Bewerten

  • Studierende können verschiedene Tracking & Analyse-Ansätze beurteilen und deren Wert für die Unternehmenspraxis begründen.

Geplante Lernaktivitäten und Lehrmethoden

Vorlesungen

Fallstudien

Übungen


Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Klausur und Projektarbeit


Kommentar

Keine


Empfohlene Fachliteratur und andere Lernressourcen
  • Croll, Alistair; Yoskovitz, Benjamin (2013): Lean Analytics: Use Data to Build a Better Startup Faster. Beijing, Cambridge: OReilly and Associates.
  • Kaushik, Avinash (2007): Web Analytics. Indianapolis: Wiley Publishing Inc.

Art der Vermittlung

Präsenzveranstaltung mit Anwesenheitspflicht