Antrittsvorlesung Dr. Martin Hebertinger 

Veranstaltungsinfos

Dienstag, 22. Mai 2018
16:00  -  17:00 Uhr
FH Vorarlberg, Raum W2 11/12

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung bis Donnerstag, 17. Mai 2018 unter
https://doodle.com/


  • Grußworte der FH-Rektorin Prof. (FH) Dr. Dipl. Psych. Tanja Eiselen
  • Antrittsvorlesung und Verleihung der FH-Professur 

Unternehmerische Zusammenschlüsse und Übernahmen sind auch außerhalb der Fachwelt wahrgenommene betriebswirtschaftliche Ereignisse. Oftmals erstaunen die gebotenen Kaufpreise und die angekündigten Synergien, welche diese "Mergers & Acquisitions" rechtfertigen (sollen). Interessant ist bei solchen Transaktionen u.a. die bilanzielle Abbildung der Kaufpreise: als "Geschäfts- oder Firmenwert" weist das aufkaufende Unternehmen jenen Betrag aus, den es für Synergien, Standortvorteil, Management-Know-How und allerlei weitere „weiche Faktoren“ ausgegeben hat. Entwerten sich diese Bilanzpositionen, stehen nicht selten große Teile des Konzern-Eigenkapitals im Feuer und das beunruhigt bei einer negativen Geschäftsentwicklung oder bei einem Anstieg der Kapitalmarktzinsen nicht nur Aktionäre…