Das Masterstudium Informatik: Ihre Basis als zukünftige Führungskraft!

Das Masterstudium Informatik an der FH Vorarlberg qualifiziert Sie dafür, unter Einsatz moderner Methoden der Softwareentwicklung mobile, auch eingebettete Systeme auf intelligente Art zu vernetzen und zusammenarbeiten zu lassen. Sie lernen, in immer komplexer werdenden Systemlandschaften und großen Datenmengen menschengerechte Zugänge und Schnittstellen zu schaffen. Nach Abschluss des Studiums sind Sie führend in Ihrem Fachgebiet und ausgestattet mit allen notwendigen Kompetenzen eine Führungskraft, besonders als Chief Software Architect.

Die wichtigsten Facts

Masterstudium, Abschluss Master of Science in Engineering (MSc)
Vollzeitstudium, flexible berufliche Tätigkeit mit max. 50% möglich, 4 Semester (120 ECTS)
Unterrichtssprachen: Deutsch, einzelne Lehrveranstaltungen in Englisch
Keine Studiengebühren
Auslandssemester optional im 4. Semester
Vertiefungsrichtungen: Spezialisierung in zwei von vier Themen
Video wird geladen...

Sie entscheiden:

durch Wahl-Spezialisierungen in vier Bereichen entwickeln Sie ein individuelles Profil und werden zur Expertin bzw. zum Experten in Ihrem Fachgebiet!

International studieren:

durch eine Fernbetreuung der Masterarbeit ist sogar im Masterstudium ein Auslandssemester möglich!

Weitere Informationen zum Studiengang

Weitere Informationen zur FH Vorarlberg

Kontaktpersonen Informatik MSc

Jutta Büttner

Dipl. Kffr. Jutta Büttner
Beratung & Anmeldung

 +43 5572 792 5102
informatik-master@fhv.at

Regine Bolter

Prof. (FH) Dipl.-Ing. Dr. Regine Bolter
Studiengangsleiterin

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Fragen!

Unsere Service-Zeiten:
Montag bis Freitag 9:30 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
(oder individuelle Terminvereinbarung)