Lass dich jetzt beraten!
Fakten

Master of Science in Engineering (MSc)

Berufsbegleitendes Studium, 4 Semester

Auslandssemester (optional)

Unterrichtssprachen: Deutsch, teils Englisch

Keine Studiengebühren

Bewerbungsfrist II:
bis 31.05.2024

Master Nachhaltige Energiesysteme

 

Willst du den Fortschritt zu einer nachhaltigen Energieversorgung von Unternehmen und Gesellschaft gestalten? Interessierst du dich für digitale Technologien und erkennst darin Zukunftschancen?

Die Energiewende forciert den Wandel zur dezentralen Energieversorgung. Ingenieur:innen mit fundierten Kenntnissen in Energietechnik, Energiewirtschaft und Digitalisierung sind heute mehr denn je gefragt.

Mit dem berufsbegleitenden Masterstudium Nachhaltige Energiesysteme erwirbst du die Kernkompetenzen für diese Herausforderungen.

Als Absolvent:in stehen dir viele Wege und Karrierechancen in einer sehr dynamischen Branche offen.

Perspektiven

Der Wandel zu einer grünen Wirtschaft und der Ausbau erneuerbarer Energiesysteme sind in Österreich und weltweit Wirtschafts- und Jobmotor zugleich.

Die dynamische Entwicklung der Energiebranche sorgt dafür,
dass Expert:innen jetzt und in Zukunft dringend gefragt sind.

Nach Abschluss des Studiums stehen dir vielfältige Fach- und Führungsaufgaben in privaten und öffentlichen Unternehmen von Wirtschaft und Verwaltung offen.

Typische Arbeitgeber:innen sind:

  • Energieintensive Industrieunternehmen
  • Produzierende Unternehmen der Elektro-, Energie- und Fahrzeugtechnik
  • Öffentliche Verwaltung und Unternehmen der Daseinsvorsorge
  • Kommunen und Gebietskörperschaften
  • Ingenieurbüros
  • Unternehmen der Energie- und Wohnungswirtschaft
  • Beratungsunternehmen
  • Start-up-Unternehmen — häufig mit Fokus auf digitale Geschäftsmodelle

Typische Tätigkeitsfelder sind:

  • Entwicklung von Produkten und Services
  • Produktengineering und Produktmanagement
  • Planung, Bau und Betrieb von Anlagen
  • Betriebliches Energie- und Ressourcenmanagement
  • Projektmanagement


Zugang zu weiterführenden Studien
Als Absolvent:in wird dir der akademische Grad Master of Science in Engineering, MSc verliehen. Dies berechtigt dich für ein ergänzendes Doktorats- oder PhD-Studium an einer technischen Universität.

Warum Nachhaltige Energiesysteme an der FHV studieren?


Interdisziplinär und innovativ
Hier erwartet dich jede Menge Abwechslung: In einer interdisziplinären Studierendengruppe bei innovativen Lehrinhalten und Lehrmethoden entwickelst du deine persönlichen Fähigkeiten in Kommunikation, Zusammenarbeit und Führung weiter. Damit sich Studium und Beruf gut kombinieren lassen, finden Lehrveranstaltungen überwiegend freitags und samstags statt.


Deine Vorteile:

  • Vielfältiger, innovativer Mix an Lehr- und Prüfungsmethoden
  • Ausgleich der unterschiedlichen Vorbildung im ersten Semester
  • Möglichkeit, eigene Fragestellungen in Einzel- und Gruppenprojekten zu bearbeiten
  • Kontextstudium ermöglicht interdisziplinären Austausch und Netzwerkpflege
  • Kleingruppen: hoher Praxisbezug, persönliche Betreuung, reger Austausch
  • Starkes Netzwerk mit Unternehmen und Forschungszentren
  • Moderner Campus, Top-Ausstattung
  • Freier Zugang zu den technischen Labors an sieben Tagen der Woche
  • Dozent:innen aus Top-Unternehmen der Branche
  • Auslandssemester möglich
Fakten

Master of Science in Engineering (MSc)

Berufsbegleitendes Studium, 4 Semester

Auslandssemester (optional)

Unterrichtssprachen: Deutsch, teils Englisch

Keine Studiengebühren

Bewerbungsfrist II:
bis 31.05.2024

Kontakt

Patrizia RUPPRECHTER, BA MA
Beratung & Aufnahme — Masterstudiengänge im Fachbereich Technik
V103
Frauke BIECK
Studiengangsadministratorin Masterstudiengang Nachhaltige Energiesysteme
V105
Anna KNORR, BSc MSc MSc
Studiengangsleiterin Masterstudiengang Nachhaltige Energiesysteme
V703

Du wünschst eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über deine Fragen!

Montag bis Donnerstag  08:30 - 11:30 Uhr

oder individuelle Terminvereinbarung

Events an der FHV

Online-Konferenz „EcoAction – Entrepreneurship and Innovatio...
12:00 Uhr
Montag, 22. April 2024
Online
  • #Forschung
Planet vs. Plastics: Vortrag zum Sustainability Day 2024
15:00 Uhr
Montag, 22. April 2024
FHV, Raum W2 07/08
  • #Aktuelles
Robotics Day Vorarlberg - Gebrüder Weiss
16:00 Uhr
Mittwoch, 24. April 2024
Bundesstraße 112, 6923 Lauterach
  • #Aktuelles