Lass dich jetzt beraten!
Fakten

Bachelor of Arts in Arts and Design (BA)

Vollzeitstudium, 6 Semester

Auslandssemester (optional)

Berufspraktikum zwischen 4. und 5. Semester

Unterrichtssprachen: Deutsch, teils Englisch

Keine Studiengebühren

Bewerbungsfrist II:
bis 31.05.2024

Fakten zum Studium

 

Bezeichnung InterMedia
Niveau des Abschlusses gemäß des nationalen
und europäischen Qualifikationsrahmens
Bachelor (1. Studienzyklus)
Verliehener Abschluss Bachelor of Arts in Arts and Design, BA  
Studienrichtung laut ISCED-F Code 0219 – Arts
Studienart Vollzeitstudium
Dauer des Studiengangs (Regelstudienzeit) 6 Semester
Anzahl der Credits 180 ECTS
Unterrichtssprachen Deutsch, 4. Semester in englischer Sprache
Mobilitätsfenster

Auslandssemester im 4. Semester möglich

Praktikum Berufspraktikum (mindestens 10 Wochen) zwischen  4. und 5. Semester
Akademischer Kalender Zum Akademischen Kalender
Prüfungsordnung und Notensystem Zur Prüfungsordnung und dem Notensystem
Abschlussprüfung Mündliche Bachelorprüfung
Kosten

Keine Studiengebühren, verpflichtender ÖH-Beitrag

Studienbeginn Ende September
Besondere Zulassungsbedingungen Allgemeine Universitätsreife oder gleichwertiger Abschluss
Details siehe Zugangsvoraussetzungen
Bewerbung Jetzt bewerben
Solltest du noch Fragen zu unseren Bewerbungsfristen haben, klicke hier
   

 

Design Symposium - Joy Beyond Growth
12:00 Uhr
Freitag, 21. Juni 2024
CampusVäre, Rampe (Spinnergasse 1, 6850 Dornbirn)
  • #OpenIdea
  • #Gestaltung
  • #Aktuelles
Check it Out - Der Vorarlberger Bildungstag
10:00 Uhr
Donnerstag, 3. Oktober 2024
FHV, Gebäude U und W, Foyer inkl. 2. OG
  • #Aktuelles
  • #Infoveranstaltungen
Infoabend an der FHV
17:00 Uhr
Donnerstag, 14. November 2024
FHV
  • #Aktuelles
  • #Infoveranstaltungen

Zulassung zur Abschlussprüfung

 

Lehrveranstaltungen

Für die Anmeldung zur abschließenden mündlichen Bachelorprüfung müssen alle Lehrveranstaltungen des Curriculums positiv abgeschlossen worden sein.

 

Bachelorarbeit

Die Bachelorarbeit ist positiv beurteilt (die Bachelorarbeit hat einen praktischen und einen theoretischen Teil).

 

Abschluss

Die einen Bachelorstudiengang abschließende Prüfung besteht aus einer kommissionellen Prüfung vor einem facheinschlägigen Prüfungssenat. Diese kommissionelle Prüfung setzt sich aus einem Prüfungsgespräch über die durchgeführte Bachelorarbeit sowie deren Querverbindungen zu relevanten Fächern des Curriculums zusammen.