Neuer Masterstudiengang ab 2022: Wirtschaftsinformatik – Digital Transformation*

Eine integrative Sichtweise auf Veränderungsprozesse ist entscheidender Erfolgsfaktor für die digitale Transformation. Um diesen interdisziplinären Anforderungen gerecht zu werden, konzipiert die FH Vorarlberg den Masterstudiengang „Wirtschaftsinformatik – Digital Transformation* mit folgenden Ausbildungsschwerpunkten:

  • Digital Business Management and Development
  • Leadership and Organisational Development
  • Data and Knowledge Engineering
  • Information Systems and Engineering

Die Studieninhalte orientieren sich konsequent am Bedarf der Wirtschaft. Die Integration der Lehrinhalte aus den Kernbereichen erfolgt in Forschung-Praxis-Projekten und sichert den Business-Transfer. Im Fokus des handlungsorientierten Studiums steht die Vermittlung von Methodenkompetenzen als Schlüssel zur Erlangung von Handlungskompetenz.

Als Absolvent:in des Studiengangs können Sie das Potential aktueller und zukünftiger Technologien einschätzen und digitale Innovationen sowie Transformationsprozesse gestalten, um die Marktposition des Unternehmens nachhaltig zu stärken.

Die Kombination aus wirtschaftlichen, technischen und sozialen Studieninhalten befähigt zur ganzheitlichen Betrachtung digitaler Transformationsprozesse:

  • Wie können digitale Produkt-, Service-, Prozess- und Geschäftsmodellinnovationspotentiale erkannt werden?
  • Wie lassen sich damit einhergehende Projekte und Programme initiieren sowie professionell planen, überwachen und steuern?

All diesen Fragen wird der neue Masterstudiengang „Wirtschaftsinformatik – Digital Transformation*“ der FH Vorarlberg nachgehen!

*Arbeitstitel; vorbehaltlich der Akkreditierung durch die AQ Austria; geplanter Studienstart im Wintersemester 2022

Die wichtigsten Facts

Masterstudium, Abschluss Master of Science in Engineering (MSc)
Berufsbegleitendes Studium, 4 Semester (120 ECTS)
Unterrichtssprachen: Deutsch, einzelne Lehrveranstaltungen in Englisch
Keine Studiengebühren
Bewerbungszeitraum: voraussichtlich ab 15. November 2021 bis 31. Mai 2022

Wollen Sie als Digital Project Manager die Transformationsprojekte der Zukunft entwickeln und begleiten?

Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie alle Informationen zum neuen Studiengang "Wirtschaftsinformatik - Digital Transformation"!

Alle Infoveranstaltungen anzeigen