Forschungszentrum Mikrotechnik

Eine Anforderung unserer Zeit ist es, Produkte und Produktteile immer kleiner zu machen. Egal ob mechanischer Bauteil, Chip oder Implantat. Dadurch werden sie leichter, brauchen weniger Strom, werden günstiger, sind mit verschiedenen Funktionalitäten kombinierbar und lassen sich in Massen fertigen. Hier kommt unser Forschungszentrum Mikrotechnik ins Spiel. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung von mikrotechnischen Fertigungsverfahren und Komponenten von Mikrosystemen.

Unsere Schwerpunkte

  • Entwicklung und Fertigung von Mikrosystemen
  • Prozessentwicklung für die mikrotechnische Fertigung
  • Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für industrielle Applikationen
  • Prototypenfertigung und Feasibilitystudien
  • Rasterelektronenmikroskopie und Materialuntersuchungen 

Kontaktpersonen Forschungszentrum Mikrotechnik

Dr. rer. nat. Johannes Edlinger

+43 5572 792 7200
+43 5572 792 9501
johannes.edlinger@fhv.at

W0 23

Lebenslauf

  • 1984: Mag. rer. nat. Abschluss des Studiums der Physik an der Universität Innsbruck
  • 1986: Konzernforschung der Balzers AG
  • 1990: Promotion zum Dr. rer. nat. über ein plasmaunterstütztes Beschichtungsverfahren
  • 1991 – 1998: Projektleiter Entwicklung, Leiter Analytiklabor und Patentprozess: > 50 Fertigungs-  Kunden- und F&E Projekte, > 25 Patentfamilien  
  • 1999 – 2006: Business Development: Substrate für Biochips und Packaging von MEMS Devices  
  • 2007: Leiter Mikrotechnik an der FH Vorarlberg

Publikationen

Hier finden Sie eine Auflistung der Publikationen.

Dr. rer. nat. Johannes Edlinger

+43 5572 792 7200
+43 5572 792 9501
johannes.edlinger@fhv.at

W0 23

Lebenslauf

  • 1984: Mag. rer. nat. Abschluss des Studiums der Physik an der Universität Innsbruck
  • 1986: Konzernforschung der Balzers AG
  • 1990: Promotion zum Dr. rer. nat. über ein plasmaunterstütztes Beschichtungsverfahren
  • 1991 – 1998: Projektleiter Entwicklung, Leiter Analytiklabor und Patentprozess: > 50 Fertigungs-  Kunden- und F&E Projekte, > 25 Patentfamilien  
  • 1999 – 2006: Business Development: Substrate für Biochips und Packaging von MEMS Devices  
  • 2007: Leiter Mikrotechnik an der FH Vorarlberg

Publikationen

Hier finden Sie eine Auflistung der Publikationen.

Weitere Informationen über das Forschungszentrum Mikrotechnik

Aktuelles aus dem Forschungszentrum Mikrotechnik