Olav – Online Literaturabfrage der FH Vorarlberg
 
Da vom Anbieter nicht alle elektronischen Ressourcen in Olav integriert werden können, empfehlen wir zusätzlich die Recherche auf den einzelnen Plattformen.
  Was ist Olav?       Tipps & Tricks        Benutzerkonto|Verlängerung        Literatur nicht gefunden?

Vorortnutzung ab 1. September für alle Personen möglich

  • Für die Benutzung der Bibliothek gilt die 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen) oder FFP2-Maskenpflicht.
  • Ein 3G-Nachweis (geimpft, getestet oder genesen) muss mitgeführt und bei stichprobenartigen Kontrollen vorgezeigt werden.
  • Die jeweils an der FH Vorarlberg geltenden Hygienemaßnahmen und Richtlinien sind einzuhalten.

Wer sind wir?

Die Bibliothek der FH Vorarlberg ist mit einem Medienbestand von ca. 75.500 Medien ein Ort für publiziertes Wissen. Neben Büchern, Zeitschriften, CDs und DVDs bieten wir Zugang zu Tausenden E-Books und E-Journals sowie zu umfangreichen Fachdatenbanken.

Unsere Sammelschwerpunkte richten sich nach den Inhalten der Studienangebote der FH Vorarlberg und umfassen die Bereiche Wirtschaft, Technik, Gestaltung sowie Soziales und Gesundheit. Darüber hinaus ist unsere Bibliothek auch ein Ort der Kommunikation und des wissenschaftlichen Arbeitens.

Unsere Bibliothek ist öffentlich zugänglich.

Öffnungszeiten

Montag15:00 - 21:00 Uhr
Dienstag bis Freitag  09:00 - 21:00 Uhr
Samstag11:30 - 17:00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen bleibt die Bibliothek geschlossen.

Kontakt

FH Vorarlberg
Bibliothek
Campus V, Hochschulstraße 1
6850 Dornbirn
Austria

+43 5572 792 2100
+43 5572 792 9500

 bibliothek@fhv.at
 schreibzentrum@fhv.at
 fernleihe@fhv.at

AKTUELLES

Büchertisch vom 15.-28. Oktober

Österreich liest und du? Neuen Lesestoff auf unserem Büchertisch vor Ort in der Bibliothek entdecken, ausleihen und loslesen.

Wir freuen uns auf dich!
Dein Bibliotheksteam


Es stehen zahlreiche E-Books und Fachzeitschriften aus dem Paket "Steuern & Wirtschaft" des Verlags Linde zur Verfügung. Die Nutzung ist ausschließlich für FH Angehörige über Shibboleth möglich sowie für Studierende auf maximal 1.000 Dokumente pro Monat beschränkt.

Zur Plattform über Shibboleth
Zum Videotutorial 

Recherche

Das Schreibzentrum der Bibliothek

Benutzung & Service

Lernort & Treffpunkt

Allgemeines über die Bibliothek

Veranstaltungen in der Bibliothek